Vorschau MGR - Revengeance - Blechtonne für Raiden

Blechtonne für Raiden

Ein Metal Gear ohne Schleicheinlagen macht euch traurig? Verständlich. Doch ihr braucht nicht in Tränen ausbrechen. In Metal Gear Rising sprechen zwar meist die Klingen, doch oft habt ihr auch die Möglichkeit, etwas subtiler vorzugehen. So dürft ihr euch nach wie vor von hinten an eure Gegner heranschleichen, um sie dann mit Druck auf die Kreis-Taste lautlos zu erledigen.

Wer hätte das gedacht? Auch Raiden dürft ihr in einen Pappkarton stecken.Wer hätte das gedacht? Auch Raiden dürft ihr in einen Pappkarton stecken.

Außerdem gibt es auch Aufgaben, in denen euch freisteht, ob ihr sie mit Köpfchen oder doch lieber roher Gewalt löst. Ein Tor versperrt euch den Weg? Wissenschaftler "Doktor" macht euch darauf aufmerksam, dass eine Signatur helfen könnte. Die holt ihr euch aus dem linken Arm eines Gegners. Falls ihr auf die Jagd nach Gliedmaßen keine Lust habt, könnt ihr auch einfach die Schlösser des Tors im Klingenmodus knacken.

Ihr braucht eine kleine Verschnaufpause? An manchen Stellen im Spiel findet ihr Pappkartons. Ja, richtig gelesen. Wie bei den alten Teilen von Metal Gear Solid. Damit krabbelt ihr unbehelligt an Gegnern vorbei. Oder ihr stülpt Raiden eine Blechtonne über und macht euch auf den Weg. Solch humoristische Anleihen sind keine Seltenheit. Zum Beispiel behauptet Raiden scherzhaft von sich, ein Experte im Schleichen zu sein. Die Verbindung zur klassischen Serie ist also nicht zu übersehen.

Dieses Video zu MGR - Revengeance schon gesehen?

Plauschen bis das Funkgerät qualmt

Während eurer Missionen seid ihr nicht auf euch allein gestellt. Drückt ihr die "Select"-Taste öffnet sich ein Fenster mit den Namen eurer Helfer. Einsatzleiter Boris steht euch mit Rat und Tat zur Seite. Wenn euer Kopf mal in der Schlinge steckt, ist auf den Haudegen Verlass. Kevin und Courtney erinnern vage an Sigint und Para-Medic aus Metal Gear Solid 3 - Snake Eater.

Boris, Kevin und Courtney unterstützen euch per Funk.Boris, Kevin und Courtney unterstützen euch per Funk.

Während Kevin Missionen erläutert, ist Courtney für die Datenanalyse zuständig und speichert euren Spielstand. Doktor ist Wissenschaftler. Ihr könnt ihm bei seiner Forschung zur Hand gehen, indem ihr ihm Daten bringt, die im linken Arm mancher Gegner gespeichert sind.

Die interessantesten Gespräche werdet ihr wohl mit Wolf führen. Euer mechanischer Begleiter verfügt nicht nur über künstliche Intelligenz, sondern im Spiel auch über ein Bewusstsein. Mit ihm dürft ihr fleißig über den Sinn des Lebens und seine Sicht der Dinge philosophieren.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Einst überlebensnotwendig ist die gemeinsame Jagd heute ein beliebtes Prinzip für Spiele. Je gigantischer die (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Metal Gear Rising - Revengeance

Alle Meinungen

MGR - Revengeance (Übersicht)