Die 20 besten PC-Spiele 2012: Das Beste für eure Festplatte - Platz 14: KoA - Reckoning | Platz 13: Torchlight 2

(Special)

Platz 14: Kingdoms of Amalur - Reckoning

Was anfangs wie ein Online-Rollenspiel im Einzelspieler-Modus wirkt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als actiongeladenes Rollenspiel mit frei formbarer Geschichte.

Wer auf Action und auf Rollenspiele steht, dessen Hunger stillt Amalur gleich doppelt.Wer auf Action und auf Rollenspiele steht, dessen Hunger stillt Amalur gleich doppelt.

In Kingdoms of Amalur - Reckoning schlüpft ihr in die Rolle eines frei erstellbaren Abenteurers ohne Schicksal. Denn das spielt in der Welt eine besondere Rolle. Denn gewöhnlich ist hier jedermanns Schicksal vorbestimmt. Ihr dagegen dürft eure Zukunft frei formen. Das sieht in der Praxis so aus, dass ihr frei aus Talenten wählt und durch eure Spielweise eure Klasse definiert.

Das gelungene Kampfsystem und die für Rollenspiele typische Sammelwut sind die Glanzstellen an Kingdoms of Amalur. Oft weniger gelungen dagegen fallen die Aufgaben im Spiel aus. Klassische Online-Rollenspielkost à la "Töte zehn Wölfe, sammle zehn Kräuter" - mehr bekommt ihr selten geboten.

1 von 30

Eindrücke aus Kingdoms of Amalur - Reckoning

Dafür begeistern immer wieder schön inszenierte Momente, sowie die Gestaltung der Gegner. Hierfür ist übrigens Todd McFarlane verantwortlich; der Erfinder und Zeichner des Comics Spawn.

Mehr zu Kingdoms of Amalur - Reckoning

Platz 13: Torchlight 2

Wenn ein Spiel Diablo 3 Konkurrenz machen kann, dann dieses. Torchlight 2 ähnelt dem Blizzard-Vetter stark: Tonnenweise Monster kloppen, verspielter Grafikstil, imposante Zauber und Sammelwut in ihrer Reinform findet ihr auch hier.

Effektgewitter von schräg oben: Torchlight ähnelt Diablo 3 stark, Diablo 2 spielerisch noch stärker.Effektgewitter von schräg oben: Torchlight ähnelt Diablo 3 stark, Diablo 2 spielerisch noch stärker.

Als einer von vier Helden kloppt ihr euch in isometrischer Perspektive durch Monster und macht Jagd auf den Alchimisten, einen der drei Helden aus dem ersten Torchlight. Der in Teil 1 schmerzlich vermisste Mehrspieler-Modus ist diesmal auch an Bord, kooperativen Keilereien steht also nichts im Weg.

Torchlight 2 bleibt bei Elementen bei den Genre-Wurzeln, deren Modernisierung bei Diablo 3 in der Kritik steht. Beispielsweise das Fähigkeits-System. Klassisch verteilt ihr hier Fertigkeitenpunkte, um euren Charakter in eine von drei Richtungen zu entwickeln.

Der für die Serie typische Begleiter ist natürlich auch wieder dabei. Das ist ein Haustier, das euch im Kampf unterstützt oder eure Gegenstände trägt. Für den Preis von knapp 20 Euro könnt ihr hier kaum etwas falsch machen.

Mehr zu Torchlight 2

Weiter mit: Platz 12: Slender | Platz 11: Diablo 3

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht