Die 50 besten Vollpreisspiele 2012 - Platz 2: ??? | Platz 1: ???

(Special)

Platz 2: Far Cry 3 (PC, PS3, Xbox 360)

Worum geht's? Euer Alter Ego Jason Brody ist eigentlich ein Extremsportler, der mit seinen Freunden gerade Urlaub macht. Doch das soll sich ändern, denn Brody landet nach einem blinden Fallschirmsprung mit seinen Freunden auf Rook Island. Diese tropische Insel regiert der verrückte Vaas. Jason und seine Party-Truppe geraten in die Hände des Freibeuters.

Der verrückte Pirat Vaas ist wohl einer der fiesesten Bösewichte des Jahres.Der verrückte Pirat Vaas ist wohl einer der fiesesten Bösewichte des Jahres.

Jason sieht nur einen Weg, um sich und seine Freunde zu retten. Er muss aus der Opferrolle fliehen und sein bisheriges Leben vergessen. Im Laufe des Spiels wird aus ihm ein Jäger, Mörder und vor allem Krieger.

Mit einem Waffenarsenal wehrt er sich in der offenen Welt gegen die Piraten. Zudem jagt er wilde Tiere und fertigt aus ihnen Ausrüstung und Nahrung. Aus den heimischen Pflanzen braut er sich Medizin und Aufputschmittel. Rollenspiel-Elemente, die durchaus ins Spielkonzept des Ego-Shooters passen.

Mit drei Talentbäumen passt ihr Jason an eure Vorlieben an. Hierbei ist besonders wichtig, ob ihr rabiat oder bedacht vorgeht. Der Test zu Far Cry 3 auf spieletipps zeigt, dass es zu den besten Ego-Shootern des Jahres zählt.

Fazit: Spannend inszenierter Ego-Shooter, der mit Rollenspiel-Elementen und markanten Charakteren im Laufe einer spannenden Geschichte aufwartet. Außerdem grafisch eines der hübschesten Spiele des Jahres.

Platz 1: Mass Effect 3 (PC, PS3, Xbox 360)

Worum geht's? Shepard tritt seine letzte Reise an. Denn mit Mass Effect 3 endet die beliebte Action-Rollenspiel-Serie rund um den Commander. Im Fokus der Geschichte steht der Angriff der außerirdischen Reaper auf die Erde. Der Test zu Mass Effect 3 auf spieletipps verrät, warum es das Spiel aufs Siegertreppchen geschafft hat.

In Mass Effect 3 tritt Shepard seine vermutlich letzte Reise an.In Mass Effect 3 tritt Shepard seine vermutlich letzte Reise an.

Im Verlauf des Spiels bündelt ihr genug Kampfkraft, um euch den Außerirdischen in den Weg zu stellen. Dabei sammelt ihr Ausrüstung, Erfahrung und bei Bedarf sogar einen Partner. Letztere unterscheiden sich in Geschlecht und Rasse - die Völkervielfalt im Universum von Mass Effect ist groß.

Wer seine Reise aus Mass Effect 2 in den dritten Teil importieren will, hat die Möglichkeit dazu. Somit berücksichtigt das Spiel eure bisherigen Entscheidungen und stellt eine sinnvolle Ergänzung zu euren alten Abenteuern.

Fazit: Ein würdiger Abschluss für eine der besten Rollenspiel-Trilogien der vergangenen Jahre.

Weitere Spiele-Toplisten des Jahres

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Herr der Ringe   Anime   Horror   Fantasy   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Ein einziges cleveres Feature reichte bei Mittelerde - Mordors Schatten aus, um aus “Der Herr der Ringe: Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch wird hauptsächlich im Modus "Sechs gegen Sechs" gespielt. Lediglich in der Arcade-Abteilung des Spiels k (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht