Hits 2013? Auf diese Spiele könnt ihr euch freuen - Platz 4: The Last of Us | Platz 3: XXX

(Special)

Nummer 4: The Last of Us

Ein weiterer spielerischer Höhepunkt des Jahres 2013 wird mit großer Wahrscheinlichkeit The Last of Us vom Entwickler Naughty Dog sein. Das Action-Adventure erscheint exklusiv für die PS3 und erzählt vom Überlebenskampf der beiden Charaktere Ellie und Joel.

Das Last of Us erscheint exklusiv für PS3 und bietet zwei Hauptcharaktere.Das Last of Us erscheint exklusiv für PS3 und bietet zwei Hauptcharaktere.

Bartträger Joel versucht die kleine Ellie aus einer mehrstufigen Sicherheitszone in den USA zu bringen. Ein tödlicher Pilz ist über die Menschheit hereingebrochen und verwandelt seine Opfer in Ungetüme, die Zombies ähneln. Ellie scheint in sich jedoch die Lösung zur Rettung der Menschheit zu tragen.

Naughty Dog ist durch die Serie Uncharted dafür bekannt, lebendige Charaktere auf die Mattscheibe zu zaubern. Und angesichts des bisher veröffentlichten Materials scheint dies auch in The Last of Us wieder der Fall zu sein. Geschmeidige Animationen, natürliche Gesichtsbewegungen und eine offenbar äußerst lebendige Spielwelt beeindrucken schon jetzt.

Hinzu kommt wohl eine Spielmechanik, die weit über tumbes Ballern hinaus geht. Denn Munition ist rar und Kämpfe oft von eurem Verhalten gegenüber anderen Charakteren abhängig.

Einen kooperativen Modus wird es nicht geben. Aber Naughty Dog bestätigte bereits einen Mehrspieler-Modus für The Last of Us.

1 von 86

The Last of Us und die Erweiterung Left Behind

Nummer 3: The Elder Scrolls Online

Mit The Elder Scrolls Online werkelt Entwickler Zenimax Online momentan am größten Spiel der Serie seit The Elder Scrolls - Arena von 1994. Und wer es schafft die gesamte Spielwelt Tamriel in ein Spiel zu verpacken, verdient einen Podestplatz in diesem Blickpunkt.

Die Handlung von The Elder Scrolls Online spielt rund 1.000 Jahre vor Skyrim..Die Handlung von The Elder Scrolls Online spielt rund 1.000 Jahre vor Skyrim..

Größe ist aber bekanntlich nicht alles. Die inneren Werte zählen schließlich auch. Deswegen ist Zenimax Online darum bemüht, das Online-Rollenspiel auch Liebhabern von The Elder Scrolls 5 - Skyrim schmackhaft zu machen. Wer beispielsweise befürchtet von einer überladenen Benutzeroberfläche erschlagen zu werden, kann beruhigt sein.

Die Verantwortlichen setzen auf sechs Fertigkeiten, die ihr auf einmal im Kampf einsetzen könnt. Während eures Abenteuers könnt ihr aber natürlich viele weitere Fähigkeiten erlernen und trainieren. Wie in World of Warcraft könnt ihr Missionen in der Gruppe angehen und euch gegenseitig unterstützen.

Wer den Kampf Spieler gegen Spieler sucht, reist nach Cyrodiil. Hier treten die drei Fraktionen "Ebonheart-Pakt", "Aldmeri-Bund" und das "Daggerfall-Abkommen" in Massenschlachten gegeneinander an.

1 von 173

The Elder Scrolls Online - Eindrücke aus Tamriel

Übrigens spielt The Elder Scrolls Online rund 1.000 Jahre vor Skyrim. Weswegen ihr zwar viele bekannte Orte besuchen werdet, Ruinen aus Skyrim hier jedoch teilweise im tadellosen Zustand sind. Alles spricht dafür, dass Zenimax Online sein Versprechen hält und The Elder Scrolls Online kein Einheitsbrei wird.

Weiter mit: Platz 2: XXX | Platz 1: XXX

Tags: Fantasy   Science-Fiction   Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht