Top 10 Download-Spiele - Folge 034 - Crimson Shroud und Mighty Switch Force! Hyper Drive Edition

(Special)

Platz 2: Crimson Shroud (3DS, ca. 8 Euro)

Worum geht's? Darauf haben Rollenspieler lange gewartet: Crimson Shroud ist das neue Werk von Yasumi Matsuno, dem Mann hinter Knallern wie Tactics Ogre - Let Us Cling Together und Vagrant Story.

Die Gestaltung erinnert an Vagrant Story.Die Gestaltung erinnert an Vagrant Story.

Dabei geht Matsuno mit Crimson Shroud ganz zu den Ursprüngen des Rollenspiel-Genres zurück: Das etwa acht bis zehn Stunden lange Abenteuer orientiert sich weniger an typischen Japano-Rollenspielen Marke Final Fantasy, sondern an klassischen, sogenannten Pen&Paper-Abenteuern.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Der Schwierigkeitsgrad ist hoch, das Spielsystem ist komplex und gelegentlich lässt euch das Spiel gerne mal im Dunkeln tappen. Wer sich aber auf das ungewöhnliche Abenteuer einlässt, den unterhält es hervorragend. Und es ist auf jeden Fall mehr als einen Durchgang wert - das Spiel bietet nämlich mehr als nur eine Endsequenz.

Fazit: Komplexes, ungewöhnliches Rollenspiel für Genießer - wer sich darauf einlässt, der ist bald gefesselt.

Platz 1: Mighty Switch Force! Hyper Drive Edition (Wii U, ca. 10 Euro)

Worum geht's? So neu ist Mighty Switch Force eigentlich gar nicht, ist das Spiel doch die grafisch aufgemöbelte Umsetzung des 3DS-Volltreffers Mighty Switch Force.

2D-Liebhaber sind hier im siebten Himmel.2D-Liebhaber sind hier im siebten Himmel.

Die kleinen Pixelfiguren sind nun schicken Zeichentrick-Animationen gewichen und alle Levels dürft ihr jetzt in einer neu arrangierten Form freispielen. Das ist ein guter Grund, noch einmal mit Cyborg-Polizistin Patricia Wagon auf Streife zu gehen.

In jedem der knifflig aufgebauten 2D-Levels gilt es, die Hooligan-Schwestern dingfest zu machen. Dabei hilft euch die Möglichkeit, den Hintergrund umzuschalten und so Plattformen erscheinen oder verschwinden zu lassen. Für die meiste Motivation sorgt der Kampf gegen die Uhr: Anfangs scheinen die Bestzeiten unmöglich zu schlagen zu sein, aber schon bald packt euch der Ehrgeiz, alle Levels möglichst optimal zu meistern.

Fazit: Grafisch tolle Neuinterpretation des 3DS-Spiels und ein lohnender Kauf für Freunde moderner 2D-Grafik und knackiger Hüpfspiele.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht