25 Jahre Final Fantasy: Die Serie der Geschichtenerzähler - VIII - XII: Die Geburt von Legenden

(Special)

Modern versus traditionell

Final Fantasy 8 erhöht wiederum den grafischen Glanz der Serie. Square verabschiedet sich von der japanischen Knuddelgrafik und lässt die Protagonisten Squall und Rinoa menschlich erscheinen.

Eine ernste Liebesgeschichte begeistert im achten Teil selbst Romantikmuffel.Eine ernste Liebesgeschichte begeistert im achten Teil selbst Romantikmuffel.

Die komplexe (Liebes-)Geschichte begeistert die Spieler mehr als das zurückgestufte Kampfsystem. Das Spiel legt die Waffen der Charaktere von Beginn an fest. Ein Wechsel ist nicht möglich, ihr könnt sie lediglich modifizieren. Spielfreiheit ist ein Fremdwort für Final Fantasy 8.

Traditioneller geht es da wieder in Final Fantasy 9 zu. Die Knuddelgrafik ist genauso zurück, wie auch die klassische Geschichte um eine entführte Prinzessin.

Ebenso holt der Entwickler das sogenannte Jobsystem zurück ins Boot. Obwohl die Geschichte ungewohnt heiter ausfällt, freuen sich Nostalgiker über die traditionelle Machart. Mit der PS2-Konsole ist es damit aber vorbei.

Aus Kitsch wird Pop

Auf der damals brandneuen PS2 setzen die Entwickler grafisch neue Maßstäbe. Final Fantasy X begeistert die Spieler mit seiner fantastischen Optik, den hübsch animierten Charakteren und cineastischen Zwischensequenzen.

Final Fantasy X ist nicht nur grafisch ein Meisterwerk.Final Fantasy X ist nicht nur grafisch ein Meisterwerk.

Ein Sahnehäubchen ist auch die Sprachausgabe, die zum ersten Mal zum Einsatz kommt. Die teils kitschige Liebesgeschichte um Tidus und Yuna überzeugt nicht jeden, dafür aber das verbesserte rundenbasierte Kampfsystem. Darüber hinaus entwickelt sich der Charakter nicht automatisch weiter. Ihr habt dagegen die Fäden dank des Sphere-Bretts in der Hand.

Die Beliebtheit des zehnten Teils bewegt die Entwickler dazu, einen ungewohnten Schritt zu wagen. Square veröffentlicht eine direkte Fortsetzung zum Spiel, Final Fantasy X-2. Dieser Teil verliert die mystische Atmosphäre des Vorgängers und setzt auf Actionkämpfe mit knapp bekleideten Protagonistinnen. Für viele zählt dieser Teil zum schwächsten Spiel der gesamten Serie.

Neue kämpferische Wege

Eine Überraschung folgt danach. Final Fantasy 11 ist ein Online-Spiel für PC, das viele kleine Geschichten in Nebenmissionen erzählt, anstatt einer epischen Hauptgeschichte. Aufgrund der großen Konkurrenz wie World of Warcraft - Cataclysm setzt sich das Spiel allerdings nicht durch.

Kämpfe im Stil eines Online-Rollenspiels gab es auch in der Final-Fantasy-Geschichte.Kämpfe im Stil eines Online-Rollenspiels gab es auch in der Final-Fantasy-Geschichte.

Auch weiterhin geht Square, zu dieser Zeit in Square Enix umbenannt, mit Final Fantasy 12 neue Wege. Das Spiel kitzelt aus der PS2-Konsole alles heraus. Die Grafik kann durchaus mit den ersten Spielen auf PS3 mithalten.

Der Regisseur Yasumi Matsuno setzt sich darüber hinaus für ein ungewöhnliches Spielkonzept ein. Das Spiel dreht sich um politische Intrigen. Die Charaktere kommen aus allen sozialen Schichten und versuchen sogar, Gesellschaftskritik zu üben.

Daneben bekämpft ihr die Monster in Echtzeit im Stil von Guild Wars. Vorab programmiert ihr ausgiebig die künstliche Intelligenz der Mitstreiter. Auch musikalisch sorgt Komponist Hitoshi Sakimoto für andere Klänge. Final Fantasy 12 hebt sich so erheblich vom Rest der Serie ab.

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

Weiter mit: XIII: Ein gewagter Neuanfang

Tags: Fantasy  

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)