25 Jahre Final Fantasy: Die Serie der Geschichtenerzähler - Der Einfluss der Final Fantasy-Reihe

(Special)

Es muss nicht immer ein Rollenspiel sein

Final Fantasy bietet aber nicht nur die beschriebenen Hauptspiele an. Es finden sich bereits etliche Ableger der Reihe im Videospielsortiment.

Die Final-Fantasy-Familie wächst immer weiter, wie der Spieler MiguelCar808 auf seinem Poster eindrucksvoll darstellt.Die Final-Fantasy-Familie wächst immer weiter, wie der Spieler MiguelCar808 auf seinem Poster eindrucksvoll darstellt.

Mystic Quest legte im Jahre 1991 den Grundstein einer eigenen Serie. Aus diesem Spiel entstand die Mana-Reihe, die ihren Höhepunkt in Secret of Mana fand. Auch mit Kingdom Hearts starteten die Entwickler erfolgreich eine eigene Rollenspielserie, in der Final-Fantasy-Charaktere auf Disney-Figuren treffen.

Weitere Ableger betreten aber auch andere Genres. Mit der Final Fantasy Tactics-Reihe erwartet euch ein Strategie-Rollenspiel, das sich am erfolgreichen Tactics Ogre orientiert. In einer isometrischen Ansicht kämpft ihr euch durch die taktischen Schlachten.

Einen anderen Weg geht die Final Fantasy Crystal Chronicles-Reihe. In dem Action-Adventure-Rollenspiel jagt ihr mit anderen Spielen gemeinsam nach Kristallen. In Dissidia - Final Fantasy prügeln sich die Protagonisten dagegen windelweich. Weitere Ableger findet ihr in der Bilderstrecke.

Final Fantasy ist nicht totzukriegen

Neben diesen Serienableger veröffentlicht Square Enix Neuauflagen der Hauptspiele am laufenden Band. Final Fantasy 4 könnt ihr gleich in zwei Versionen für PSP und NDS erwerben. Wann allerdings endlich die Meisterwerke der Reihe, Final Fantasy 7 und 10, in HD erscheinen, steht in den Sternen.

Final Fantasy ist und bleibt ein beliebter Bestandteil der Cosplay-Kultur.Final Fantasy ist und bleibt ein beliebter Bestandteil der Cosplay-Kultur.

Final Fantasy ist ebenso ein fester Bestandteil der Cosplay-Kultur. Egal, auf welcher Messe ihr euch herumtreibt, euren Weg kreuzen sicherlich einige Clouds, Lightnings, Yunas oder auch Rikkus.

Mit wachsender Begeisterung kaufen sich Final-Fantasy-Liebhaber auch Werbe-Artikel. Ein Chocobo in Plüschform oder Sephiroth als Actionfigur; die Händler machen mit Final Fantasy enormen Umsatz.

Deswegen ist es ziemlich sicher, dass ihr von Final Fantasy auch in Zukunft noch viel hört. Sei es in Form von Filmen wie Final Fantasy VII: Advent Children, Online-Spielen oder eben als klassische Rollenspiele.

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fantasy  

Kommentare anzeigen

Diese Spiele der E3 haben uns so richtig beeindruckt

Diese Spiele der E3 haben uns so richtig beeindruckt

Nun ist sie auch schon wieder rum, die Spielemesse E3. Sehr viele, vielleicht zu viele, Spiele gab es zu sehen. In (...) mehr

Weitere Artikel

Conan O'Brien zockt ARMS mit Hollywood-Star Will Arnett

Conan O'Brien zockt ARMS mit Hollywood-Star Will Arnett

In seinem Format "Clueless Gamer" befasst sich die "US Late Night"-Legende Conan O'Brien gerne regelmäßig mi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)