15 Spiele, die auch Eltern gefallen - Alles für den Baumeister

(Special)

Anno 2070

Seit Ende 2011 ist das Aufbaustrategie-Spiel Anno 2070 auf dem Markt, sogar eine Erweiterung gibt es mit Die Tiefsee bereits. Dieses Mal entführt das Spiel nicht ins Mittelalter, sondern in die Zukunft mit Unterwasser-Siedlungen, Hologrammen und weiteren technischen Ungeheuern.

Erforscht im neuen Anno-Teil die Zukunft und entdeckt neue Rohstoffe im Meer.Erforscht im neuen Anno-Teil die Zukunft und entdeckt neue Rohstoffe im Meer.

Atomkraft nutzen oder Umwelt schonen? Mit künstlicher Intelligenz an eurer Seite sammelt ihr Ressourchen und baut eure Macht aus. Wer die richtigen Fäden im Politk-System zieht, schafft es nach oben. Im Laufe der Zeit gesellen sich die sogenannten Techs in euer Spiel, die ihr für Forschung und Technik gebrauchen könnt. Mit U-Booten könnt ihr neue Rohstoffe erschließen und transportieren.

Die Aufbau-Strategie-Simulation fordert eure grauen Zellen und ermöglicht ein freies und nahezu unendliches Spiel in der Zukunft. Ihr wollt mehr darüber wissen? Im Testbericht zum Hauptspiel Anno 2070 und auch im Bericht zur Tiefsee-Erweiterung erfahrt ihr alles Weitere.

Fazit: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu.

Die Siedler 7

Wer mit der Anno-Serie nichts anfangen kann, dem gefällt Die Siedler vielleicht besser. Die Siedler 7 beziehungsweise Die Siedler 7 - Gold Edition ist das aktuelle Spiel der Aufbau-Strategie-Serie. Ihr baut euer Dorf aus, sammelt Rohstoffe und beschäftigt eure Arbeiter. Schafft Platz für neue Gebäude und Materialien und automatisiert immer größere Arbeitsketten.

Auch Siedler 7 setzt auf das beliebte Aufbaustrategie-Konzept.Auch Siedler 7 setzt auf das beliebte Aufbaustrategie-Konzept.

Wer Hütten bauen möchte, braucht Holz. Holz muss gehackt, Bäume müssen wiederum gepflanzt werden. Das Leben bei den Siedlern besteht aus Wirtschaft, Krieg oder Wissenschaft - ihr alleine entscheidet, wofür ihr euch interessiert. Wer sich für den Handel interessiert, besticht Räuber und erobert Sektoren durch geschicktes Verhandeln. Wer die Bewohner neutraler Sektoren nicht mit Bestechung oder dem Kampf überzeugen möchte, versucht es mit Religion. Ihr entscheidet frei darüber, wie ihr das Spiel zum Abschluss bringen wollt.

Fazit: Das umgekrempelte Spielprinzip geht in die richtige Richtung, vor allem die Jagd nach Siegpunkten ist durchdacht und macht Spaß.

Weiter mit: Bleifreie Rennspiele

Tags: Fun   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht