Die 10 beliebtesten iPhone-Apps - Platz 4: Amazon Mobil | Platz 3

(Special)

Platz 4: Amazon Mobil

Das größte Internet-Versandhaus Amazon präsentiert sich auch auf iPhone übersichtlich. Ihr sucht gezielt nach Artikeln oder stöbert in bekannten Kategorien. Anders als im Browser verstecken sich die Details der einzelnen Produkte in Unterkategorien - von Bildergalerien, Beschreibung, Bewertungen bis hin zu Anbietern. Für alle Informationen durchforstet ihr mehrere Unterseiten, was ein wenig umständlich wirkt. Die Produktinfos teilt ihr optional auch über die üblichen sozialen Plattformen.

Auch mit der App gibt euch Amazon Empfehlungen auf der Startseite.Auch mit der App gibt euch Amazon Empfehlungen auf der Startseite.

Mittels Amazon-Konto gebt ihr nicht nur Bestellungen auf, sondern erweitert auch eure Wunschlisten. Versendete Waren könnt ihr direkt nachverfolgen.

Richtig praktisch für unterwegs ist der Barcode-Scanner. Lest damit einfach Strichcodes beliebiger Produkte ein und vergleicht so ganz schnell die Amazon-Preise.

Mit der App habt ihr übrigens auch Zugriff auf ausländische Amazon-Portale und dürft auch dort bestellen. Aber nur wenn ihr auch dort ein Konto angelegt habt.

Platz 3: eBay Mobile

Auch das bekannteste Auktionshaus bietet eine Smartphone-App. Das ist sehr sinnvoll, denn wie oft habt ihr schon das Ende einer Auktion verpasst? Mit eBays Applikation habt ihr auch unterwegs Überblick über beobachtete Angebote, Käufe und Verkäufe. Wahlweise schickt die App auch Mitteilungen über ablaufende Auktionen auf den Home-Bildschirm.

Mit der Suche findet ihr gezielt bald auslaufende Auktionen.Mit der Suche findet ihr gezielt bald auslaufende Auktionen.

Natürlich durchsucht ihr eBay nach bestimmten Artikeln per Texteingabe. Ebenso grenzt ihr die Auswahl nach zahlreichen Kategorien sowie nach Angebotsart (Auktion oder Sofortkauf) ein. Alternativ scannt ihr wie bei der Amazon-App Strichcodes von Artikeln, um die eBay-Preise zu ermitteln.

Auch praktisch: Mit der App könnt ihr auch Artikel verkaufen. Nötige Fotos knipst ihr direkt mit der iPhone-Kamera. Dann noch Beschreibung und Startpreis angeben, fertig!

Für Kleinanzeigen auf eBay gibt es übrigens eine eigene App.

Weiter mit: Platz 2 | Platz 1

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht