Top 10 für iPhone: Die besten Spiele des Monats - Platz 6: Temple Run 2 & Platz 5: The Lost Treasures of Infocom

(Special)

Platz 6: Temple Run 2

Der durchschlagende Erfolg von Temple Run bleibt nicht ohne Folgen. In Temple Run 2 rennt ihr immer noch endlos über hindernisreiche Ruinen. Auf der Flucht vor einem Monster springt ihr über Abgründe, seilt euch ab und schlagt die korrekte Richtung ein - alles mit der passende Wischgeste. Wie beim Genre-Konkurrenten Pitfall! gibt's unter anderem auch eine Lorenfahrt in einer Mine, die ihr nur mittels Neigungssteuerung übersteht.

Im Dauerlauf springt, duckt und balanciert ihr durch antike Ruinen und Minen.Im Dauerlauf springt, duckt und balanciert ihr durch antike Ruinen und Minen.

Neu: Per Doppeltippen löst ihr spezifische Fähigkeiten des aktuellen Charakters wie Schutzschild oder Turbo aus. Auf dem Weg sackt ihr wie gehabt Münzen, Diamanten sowie Boni ein. Mit errungenem Geld kauft ihr neue Charaktere und Fähigkeiten. Alternativ (typisch Freemium) gibt's diese natürlich auch gegen bares Geld. Dennoch lässt sich Temple Run 2 ganz prima kostenlos spielen.

spieletipps-Fazit: Der Altmeister der Endlosrenner bietet wieder spaßige aber wenig innovative Beschäftigung mit netten Neuerungen.

Platz 5: Lost Treasures of Infocom

Beim Namen Infocom werden alte Hasen aufhorchen. Der Entwickler stand in den 1980er Jahren für beste Adventures in reiner Textform. Nun kehren die Klassiker mit Lost Treasures of Infocom zurück auf iOS. Wer damit nichts anfangen kann: In diesen Abenteuern gibt es keinerlei Grafik, sondern nur Textbeschreibungen. Ihr interagiert mit englischen Kommandos wie "go north" oder "take leaflet and open it". Dank Textform wirken die Adventures fast schon wie ein interaktiver Roman. Das Erstaunliche an den Infocom-Titeln ist immer noch die Tatsache, wie viele eurer Texteingaben wirklich verstanden werden.

Das vergessene Spielegenre der Text-Adventures lebt hier wieder auf.Das vergessene Spielegenre der Text-Adventures lebt hier wieder auf.

Im kostenlosen Grundpaket ist Zork 1 mit dabei (der Grundstein des Infocom-Erfolgs). Weitere Abenteuer gibt es in fünf Sammlungen zu je 2,69 Euro oder ihr erwerbt das komplette Sortiment für 8,99 Euro. Darin enthalten sind Kulttitel wie Deadline, Sorcerer, Leather Godesses of Phobos, Suspect oder Planetfall. Leider fehlt ein großer Klassiker - nämlich Hitchhiker's Guide to the Galaxy.

Dennoch erhaltet ihr massig knackigen Rätselspaß, der euch so manche Abende und Gehirnzellen kosten wird. Als Bonus sind Anleitung, Karten und versteckte Hinweise mit dabei.

1 von 10

Klassiker des Textadventures: Lost Treasures of Infocom

spieletipps-Fazit: In dieser Adventure-Sammlung verbergen sich massig Klassiker, die Grips, Geduld und gute Englischkenntnisse erfordern.

Weiter mit: Platz 4: Hundreds & Platz 3: Joe Danger

Tags: Apple   Fun  

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht