Online-Rollenspiele - Die ultimative Einführung ins MMORPG-Genre - Gängige Abkürzungen: A bis G

(Special)

Schritt 5: Welche Abkürzungen und Wörter solltet ihr kennen? A bis G

In Online-Rollenspielen wird eine eigene Sprache benutzt. Das wirkt auf Außenstehende oft albern, besonders wenn sie kein Wort verstehen. Hier die wichtigsten Abkürzungen und Vokabeln, damit ihr nicht auf den Schlauch steht:

  • Adds
    • Abkürzung für additional oder hinzukommend. Steht für zusätzlich auftauchende Gegner, während ihr oder eure Gruppe noch mit einem Feind beschäftigt seid.
  • AoE
    • Abkürzung für Area of Effect oder Flächeneffekt. Beschreibt einen Zauber oder eine Aktion, die auf eine Fläche Wirkt.
  • AFK
    • Steht für Away from Keyboard oder Bin kurz weg vom PC.
  • Aggro

    • Steht für die Bedrohung, die ihr bei euren Feinden erzeugt. Zieht ihr die Bedrohung eines Feindes, dann schenkt dieser euch die ganze Aufmerksamkeit. Aggro-Management bedeutet in dem Zusammenhang, dass im Zusammenspiel einer Gruppe nur die Spieler mit der größten Verteidigung von den Widersachern angegriffen wird, also die Bedrohung der Feinde inne hat.
  • Buff

    • Unterstützende Effekte, die für einen bestimmten Zeitraum wirken
  • Burst-Schaden

    • in sehr kurzer Zeit möglichst viel Schaden austeilen
  • BRB

    • be right back oder auch Bin gleich wieder da.
  • Char

    • Abkürzung für Charakter, also Spielfigur
  • CD

    • Abkürzung für Cooldown, also die Abklingzeit bis ein Zauber, eine Fähigkeit oder ein Trank wieder nutzbar ist
  • Crafting

    • Das Handwerk
  • CC

    • Abkürzung für Crowd Control, also die Kontrolle von Gegnern durch bestimmte Fähigkeiten und Zauber
  • DD

    • Steht für Damage Dealer, also die Rolle des Schadensausteilers.
  • Debuff

    • Im Gegensatz zum Buff ein Schwächungseffekt, der eine bestimmte Zeit wirkt.
  • Dispel

    • Bezeichnet das Entfernen eines Schwächungseffekts auf einem Spieler.
  • DoT

    • Steht für Damage over Time, also Schaden über Zeit und beschreibt damit einen schädlichen Effekt, der eine gewisse Zeit Schaden austeilt.
  • DpS

    • Abkürzung für Damage per Second oder auch Schaden pro Sekunde. Gibt den Schadenswert einer Waffe oder eines Zaubers an.
  • EXP

    • Abkürzung für Experience Points oder schlicht die Erfahrungspunkte, die ihr euch im Spiel erarbeitet. Ab und an auch mit XP oder EP abgekürzt.
  • F2P

    • Abkürzung für Free to play, also kostenlos spielbar.
  • Farmen

    • Beschreibt das wiederholte Töten von Gegnern oder Sammeln von Materialien.
  • GM

    • Kommt vom englischen Game Master und bezeichnet die kontrollierende Instanz innerhalb der Spieler-Gemeinschaft. Game Master werden meist vom Serverbetreiber angestellt und sorgen dafür, dass die Spielregeln eingehalten werden. Bei Regelverstößen haben sie die Befugnis, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, die bis zur Sperre des Accounts gehen können.
  • GZ

    • Abkürzung für Gratulation. Manchmal auch mit GW oder GRAZ abgekürzt

Weiter mit: Gängige Abkürzungen: H bis Z

Tags: Online-Zwang   Multiplayer   Fantasy   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Neues Video bestätigt die Rückkehr der Inselwanderschaft

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Neues Video bestätigt die Rückkehr der Inselwanderschaft

In etwas weniger als zwei Monaten erscheinen mit Pokémon - Ultrasonne und Ultramond zwei neue Pokémon-Spi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht