Die Entwicklung von Tomb Raider - Tomb Raider 1 und die Models

(Special)

Geschlechtsumwandlung

Kurzum macht Gard eine als athletische Nebendarstellerin geplante Figur namens Laura Cruz zur spielbaren Heldin. Doch der britische Vertriebspartner Eidos verlangt nach einem "englischeren" Namen. Die Macher schlagen das Telefonbuch ihres Heimatortes Derby auf und wählen kurzum einen ähnlich klingenden Namen: Lara Croft.

Die gewagte Oberweite entsteht eher zufällig, kommt bei Männern aber gut an.Die gewagte Oberweite entsteht eher zufällig, kommt bei Männern aber gut an.

Noch nie waren 540 Polygone derart aufreizend angeordnet wie bei dieser Heldin. Markenzeichen sind überlange Beine, kurze Shorts, hautenges Oberteil, Stiefel und Rucksack. Beim Erstellen des Charakters in 3D vergrößert Toby Gard angeblich mehr versehentlich als absichtlich ihre Oberweite auf 150 Prozent. Doch das "Versehen" überzeugt das gesamte Team und Lara behält ihren unrealistisch großen Vorbau. Schließlich bekommt die Hauptdarstellerin mit der Sprecherin Shelley Blond auch eine markante englische Stimme und damit noch mehr Profil.

Der erste weibliche Superstar der Spielebranche ist bereit für ihr erstes Abenteuer .

Tomb Raider

Erscheinungsjahr: 1996

Plattformen: PC, PlayStation, Sega Saturn, Mac, Nokia N-Gage

Mit behäbiger Steuerung bugsiert ihr Lara Croft durch archäologische Ruinen.Mit behäbiger Steuerung bugsiert ihr Lara Croft durch archäologische Ruinen.

In ihrem ersten Abenteuer macht sich Lara Croft in Tomb Raider nach Peru in Südamerika auf, um ein altes Artefakt zu bergen. Der erste Teil ist stilprägend für alle kommenden Episoden. Die Heldin rennt, klettert und schwimmt durch verschachtelte Tempelanlagen. Gleichzeitig löst sie Schieberätsel, nimmt mit Doppelpistolen Tiere und Gegner aufs Korn. Bis zum kinoreifen Finale samt Mutantenboss und Tyrannosaurus Rex erlebt sie ein ebenso spannendes wie pixeliges Abenteuer. Denn technisch ist Tomb Raider wegen grober Texturen und kantiger Kulissen besonders aus heutiger Sicht gnadenlos überholt.

Doch Tomb Raider läutet zusammen mit Super Mario 64 eine 3D-Revolution der Spiele ein. Beide Spiele überzeugen mit für damalige Verhältnisse aufwändigen Welten und lebendigen Charakteren. Nur die Steuerung erweist sich hakeliger als nötig. Doch Lara Crofts Medienpräsenz macht sie gleichzeitig zum aufblühenden Star der Branche. Tomb Raider verkauft sich nicht nur acht Millionen Mal, sondern kurbelt auch die Hardware-Verkäufe der ersten PlayStation an. 1997 veröffentlichen die Entwickler die Erweiterung "Unfinished Business" mit weiteren Abschnitten.

Schon gewusst? Tomb Raider erschien zuerst exklusiv für Sega Saturn. Allerdings nur für vier Wochen.

Auf der Welle des Erfolgs

Der kommerzielle Erfolg bringt Lara Croft auf die Titelblätter vieler Magazine, nicht nur von Fachzeitschriften. Sie erscheint sogar in Werbespots für Kreditkarten und Brausegetränke.

Für öffentliche Auftritte nutzt Hersteller Eidos echte Models - im Bild Alison Carroll.Für öffentliche Auftritte nutzt Hersteller Eidos echte Models - im Bild Alison Carroll.

Im Laufe der Jahre verkörpern mehrere Models die Rolle Lara Crofts im wirklichen Leben: Nathalie Cook (ab 1996), Rhona Mitra (ab 1997), Vanessa Demouy (ab 1998), Lara Weller (ab 1999), Lucy Clarkson (ab 2000), Jill de Jong (ab 2002), Karima Adebibe (ab 2006) und Alison Carroll (ab 2008). Auch Angelina Jolie spielt Lara Croft in zwei Kinofilmen, dazu später mehr.

Musikalisch geht Lara mit Eurythmics-Gründer Dave Stewart auf Tuchfühlung und nimmt 2001 das Album "Female Icon" auf. Schon 1998 heizt Lara beim Musikvideo zu "Männer sind Schweine" der Band Die Ärzte ein.

Weiter mit: Tomb Raider 2 und Tomb Raider 3

Tags: Koop-Modus   Singleplayer   Retro   Remake  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht