Die Entwicklung von Tomb Raider - Legend und Anniversary

(Special)

Tomb Raider - Legend

Erscheinungsjahr: 2006

Plattformen: PC, PS2, PS3, PSP, Gamecube, Game Boy Advance, DS, Xbox, Xbox 360

Mit neuem Entwicklerstudio gelingt Lara Croft der Neustart.Mit neuem Entwicklerstudio gelingt Lara Croft der Neustart.

Nach dem Disaster mit Angel of Darkness ist Core Design fast am Ende. Viele Entwickler verlassen das Studio und Eidos zieht Konsequenzen. Der Hersteller setzt ein neues Team an die Serie: Crystal Dynamics. Selbige besitzen mit der Soul Reaver-Reihe bereits viel Erfahrung im Bereich der Action-Adventures. Geschickterweise engagieren die Kalifornier auch Lara-Erfinder Toby Gard für den Neustart namens Tomb Raider - Legend.

Die runderneuerte Lara Croft gibt sich frivol wie nie: Mit bauchfreiem Oberteil und überarbeiteten Proportionen beweist sie Akrobatik. Neben Klettereien schwingt sie an Stangen wie der Prince of Persia und erweist sich dank direkterer Steuerung deutlich agiler. Lara verfügt außerdem über neue wie alte Ausrüstung - neben Greifhaken nutzt sie Taschenlampe und Granaten.

Auf der Suche nach dem legendären Schwert Excalibur führt das Spiel unter anderem nach Bolivien, Peru, Tokio und England. Der neue Entwickler hat auch Laras Hintergrundgeschichte abgeändert und bringt erstmals ihre vermisste Mutter ins Spiel, die sie fortan sucht.

Schon gewusst? Core Design ist noch nicht aus dem Rennen und werkelt währenddessen an einer inoffiziellen PSP-Version des ersten Teils, obwohl sie keine Rechte mehr an der Marke besitzen. Eidos überträgt die Entwicklung aber kurzerhand an Crystal Dynamics.

Tomb Raider Anniversary

Erscheinungsjahr: 2007

Plattformen: PC, PS2, PS3, PSP, Xbox 360, Wii, Mac

Mit frischen Fähigkeiten besucht Lara Croft die Areale des ersten Teils.Mit frischen Fähigkeiten besucht Lara Croft die Areale des ersten Teils.

Tomb Raider Anniversary geht zurück zu den Serienwurzeln und erzählt den ersten Teil neu. In Peru, Ägypten und Griechenland sucht Lara Croft nach drei Artefakten, um die altbekannte Widersacherin Natla auszuschalten. Die Entwickler verfrachten die alten Umgebungen von Tomb Raider in eine zeitgemäßere Optik. Gleichzeitig behält die Hauptdarstellerin ihre im Vorgänger "Legend" erworbenen Fähigkeiten.

Eigentlich entsteht die Idee zu einer Neuauflage beim vormaligen Entwickler Core Design. Dieser wollte 2006 das "Tomb Raider 10th Anniversary Edition" genannte Spiel umsetzen. Doch dem neuen Entwickler Crystal Dynamics gebührt die Ehre, das Spiel für alle gängigen Plattformen fertigzustellen.

Schon gewusst? Auf der Xbox 360 erscheint Anniversary zunächst episodenweise auf Xbox Live. Erst später folgt eine vollständige Disc-Fassung.

Weiter mit: Underworld, Guardian of Light und das neue Tomb Raider

Tags: Koop-Modus   Singleplayer   Retro   Remake  

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht