PlayStation 4 - das neue Wunderwerk von Sony? - Gebrauchtspiele und neuer Controller

(Special)

Was kommen für Spiele?

Zum Start der PlayStation 1 reichte es noch für Europa ganze acht Spiele zur Veröffentlichung auszuliefern. Bei der PlayStation 3 waren es dann schon 25 Spiele, die zur Wahl standen. Während die Gerüchteküche zur Technik überschäumt, bleiben die meisten Entwickler aktuell noch verdächtig still.

Das neue Spiel der "Heavy Rain"-Macher hat noch keinen Termin. Ist "Beyond - Two Souls" etwa doch ein PS4-Titel?Das neue Spiel der "Heavy Rain"-Macher hat noch keinen Termin. Ist "Beyond - Two Souls" etwa doch ein PS4-Titel?

Es wäre ungewöhlich, würden gerade die erfolgreichen PS3-Produktionen nicht bei der Veröffentlichung mitmischen. Little Big Planet oder Uncharted sind da nur der Anfang. Auch von einem neuen Motorstorm , Gran Turismo und sogar von Killzone 4 ist die Rede.

Über Ubisofts Watch Dogs wurde schon bei der Ankündigung im Juni 2012 gemunkelt, dass es für die neue Konsolengeneration entwickelt wird.

Bei aller Vorfreude, eine Luftnummer wie bei der Killzone-2-Ankündigung wünscht sich niemand. Zur Spielemesse E3 im Jahr 2005 zeigt Sony einen Trailer zum kommenden PS3-Spiel Killzone 2, der angeblich echte Spielszenen zeigt - und kein vorgerendertes Werbevideo (siehe Video). Später stellte sich heraus, dass das gesamte Material nicht direkt aus dem Spiel stammt - eine peinliche Aktion.

Gebrauchtspiele - bald Geschichte?

Gebrauchtspiele schonen den Geldbeutel, schließlich kann und will nicht jeder 60 Euro für ein Spiel hinblättern. Nur wird das von den Spieleherstellern nicht gerne gesehen - sie verdienen am Gebrauchtmarkt nicht mehr mit.

Die Zeiten der günstigen Eintauschangebote könnte abgelaufen sein.Die Zeiten der günstigen Eintauschangebote könnte abgelaufen sein.

Die aktuelle Antwort der Hersteller gegen diesen lukrativen Markt (die Handelskette Gamestop verdient zum Beispiel 50 Prozent am Gesamtumsatz durch den An- und Verkauf von Gebrauchtspiele) sind Codes, um bestimmte Modi freizuschalten.

Ein neuer Eigentümer soll sich für Extrageld einen neuen Code kaufen. Viele neuen PC-Spiele gehen da noch einen Schritt weiter. Diese verlagen die Eingabe eines Codes, der nicht mehr übertragbar ist. Der Datenträger wird wertlos, ein Weiterverkauf ist unmöglich.

1 von 15

Sonys angemeldete Patente

Auch Sony sind Gebrauchtspiele ein Dorn im Auge und hat daher kürzlich ein Patent angemeldet. Spiele werden direkt mit einem Benutzerkonto verbunden, ähnlich wie es Apple bereits macht.

Das Spiel ist damit an einem Konto gebunden. Das würde heißen, dass ihr ein Spiel nicht mal eben mit zu einem Freund nehmen könnt, um es dort gemeinsam zu spielen. Ihr müsstet gleich die gesamte Konsole mitschleppen. Nicht nur Spieler, sondern auch große Handelsketten wie Gamestop sind davon nicht begeistert. Abwarten, ob Sony da wirklich den Buh-Mann spielen möchte.

Weiter mit: Preis und Termin

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht