11 grandiose Gratisspiele für Android und iPhone - Platz 8: Nosferatu - Run from the Sun, Platz 7: Zen Pinball

(Special)

Platz 8: Nosferatu - Run from the Sun

Vampire sind generell ein lichtscheues Gesindel. So auch der kahlköpfige, spitzohrige, bucklige und glubschäugige Titelheld von Nosferatu - Run from the Sun. Weil der Mond schon tief steht und der Tag anbricht, versucht er, sich mit einem wilden Sprint über die Dächer der Stadt in Sicherheit zu bringen.

Wenn ihr abstürzt, grillt euch die Sonne.Wenn ihr abstürzt, grillt euch die Sonne.

Ihr assistiert ihm dabei mit kurzen und langen Sprüngen, je nachdem, wie lange ihr auf den Bildschirm tippt. Doppelsprünge sind auch drin, Dreifachsprünge nur, wenn ihr ein entsprechendes Hilfsmittel aufsammelt.

Weitere Hilfsmittel verhelfen euch zu Zwischenspurts, Fledermausflügen und magnetischer Anziehung auf die überall herumliegenden Münzen. Menschen, die ihr auf dem Weg anrempelt, macht ihr zu Freunden: Vampire sind auch nicht mehr das, was sie mal waren!

Mit den aufgesammelten Münzen kauft ihr euch eine längere Wirksamkeit der Hilfsmittel, Auferstehungen, ein schnelleres Erscheinen von wertvollen Münzen oder weitere Vampircharaktere. Neben dem Ziel, möglichst weit zu rennen, könnt ihr als zusätzliche Motivation noch einige Nebenmissionen erfüllen. Zum Beispiel fünf Frauen hintereinander anzurempeln, ohne einen Mann dazwischen.

Fakten:

Platz 7: Zen Pinball

Im einzigen frei spielbaren Flipper von Zen Pinball begebt ihr euch in den Zufluchtsort des Zauberers, der mit allerlei Rampen und Geheimwegen ausgestattet ist. Um dem Zauberer zu Leibe rücken zu können, müsst ihr Obsidiansteine sammeln.

Der Flipper ist gespickt mit Details.Der Flipper ist gespickt mit Details.

Das Abschießen dreier Wächtersteine öffnet euch den Weg in den Keller. Im Keller lauern Spinnen, für deren Beseitigung ihr euch einen Obsidian erspielen könnt. Weitere Obsidiane gibt es für die Zerstörung von vier Toren, die erfolgreiche Flucht vor Skeletten, den Abschuß von sechs Geistern, den Sieg über einen Amok laufenden Baum, das Erklimmen des Zaubererturms und das Aufspüren und Durchlaufen versteckter Mechanismen in den Wänden.

Ihr seht, dass in diesem Flipper ein gut ausgestaltetes Szenario mit mehreren Spielebenen auf euch wartet. Darüber hinaus gibt es auch konventionellere Elemente wie Ballauffänger, die beizeiten die Bälle wieder freigeben, was zu mehreren Bällen gleichzeitig auf dem Spielfeld führt. Indem ihr links und rechts auf den Bildschirm tippt, steuert ihr auf der Grundebene drei Bumper, im Keller nochmal zwei. Ballphysik und Kameraführung überzeugen.

Fakten:

Weiter mit: Platz 6: 8bit Ninja, Platz 5: Zeds Alchemy

Tags: Gratis  

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht