11 grandiose Gratisspiele für Android und iPhone - Platz 6: 8bit Ninja, Platz 5: Zeds Alchemy

(Special)

Platz 6: 8bit Ninja

Als der kleine Ninja bei einer Karate-Vorführung versagt, beginnt das Publikum, ihn mit Obst zu bewerfen. Also ist es in 8bit Ninja eure Aufgabe, den Ninja so nach links und rechts zu steuern, dass ihn die über den Bildschirm hüpfenden Früchte nicht erwischen.

Lasst euch nicht von Riesenmelonen erschlagen!Lasst euch nicht von Riesenmelonen erschlagen!

Interessant wird es, wenn er ein zufällig erscheinendes Hilfsmittel aktiviert: Rotoren bleiben an der Stelle und zersäbeln dort das Obst, Wurfsterne fliegen nach oben und schreddern ebenfalls alles, was ihnen in den Weg kommt, und auch Landminen machen ihrem Namen alle Ehre.

In den zerschnittenen Früchten finden sich hin und wieder wertvolle Dracheneier, mit denen ihr Helme kaufen oder die Fähigkeiten des Ninjas verbessern könnt. Steigt der Ninja nämlich um eine Stufe auf, kann er die Hilfsmittel für eine längere Dauer verwenden. Für mehr Dracheneier gibt es auch weitere Helden mit anderen Fähigkeiten und neue Arenen, die mit mehr Erfahrung belohnen oder häufiger Dracheneier servieren.

Außerdem findet ihr zuweilen Buchstaben. Sammelt ihr alle Buchstaben vom Wort des Tages, winkt eine großzügige Belohnung.

Fakten:

Platz 5: Zeds Alchemy

Von Zed's Alchemy / Alchemie gibt es gleich mehrere kostenlose Versionen für Android und iPhone, deren grafische Darstellung variiert. Das Spielprinzip ist aber jedes Mal das gleiche: Ihr schlüpft in die Rolle eines aufstrebenden Alchemisten. In eurem Labor beginnt ihr mit den Grundelementen Wasser, Feuer, Erde und Luft.

Jedes entdeckte Element illustriert ein kleines Bild.Jedes entdeckte Element illustriert ein kleines Bild.

Indem ihr immer zwei Elemente kombiniert, schafft ihr nach und nach hunderte von weiteren Elementen, Dingen, Orten und sogar Lebewesen. Der Spielspaß resultiert aus dem hemmungslosen Herumexperimentieren auf der Suche nach immer weiteren möglichen Kombinationen.

Diese Kombinationen sind oft so gewählt, dass es eurem Chemielehrer die Haare aufstellen würde. Beispiel gefällig? Feuer und Wasser ergeben... ja, richtig: Feuerwasser, also Alkohol.

Verdünnt ihr den Alkohol wiederum mit Wasser, habt ihr Wodka gepanscht. Je weiter ihr kommt, desto komplexer und fantastischer sind die Ergebnisse, bis hin zu Glühwürmchen, Metallgolems, wandernden Bäumen und saurem Regen. Die Steuerung ist dabei denkbar einfach, ihr tippt nur die Elemente an und zieht sie aufeinander.

1 von 12

Impressionen aus Alchemy

Fakten:

Weiter mit: Platz 4: Mortal Skies 2, Platz 3: Leps World

Tags: Gratis  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht