11 grandiose Gratisspiele für Android und iPhone - Platz 2: Pew Pew, Platz 1: Temple Run 2

(Special)

Platz 2: Pew Pew

Pew Pew ist mit seiner rasanten Vektorgrafik ein zum Ballerspiel gewordenes Feuerwerk. Mit dem linken virtuellen Steuerknüppel steuert ihr euer kleines Raumschiff, mit dem rechten feuert ihr aus allen Rohren in jede beliebige Richtung - Und schon befindet ihr euch in einem von fünf Modi:

Die Farbenfreude von Pew Pew kommt erst in Bewegung voll zur Geltung.Die Farbenfreude von Pew Pew kommt erst in Bewegung voll zur Geltung.

Pandemonium hetzt blaue Gegner auf euch, die euch rammen wollen, und grüne Gegner, die Schüsse in alle Richtungen abgeben. Eure Aufgabe: Überleben! Und das in verschiedenen Modi.

"Assault" wartet mit in Formation fliegenden Feinden auf. Findet ein Schlupfloch oder ballert euch den Weg frei. "Asteroids" simuliert den alten Spielhallenautomaten. Große Gesteinsbrocken zerbrechen bei Beschuss in viele kleinere.

In "Dodge this" habt ihr ausnahmsweise Ladehemmung und sammelt lediglich rote Kisten auf. Mit jeder aufgesammelten Kiste erscheint aber ein neuer Feind, so dass euer Spielfeld bald von durcheinander fliegenden Gegnern wimmelt, denen ihr ausweichen sollt.

"Chromatic Conflict" ist nichts für Farbenblinde: Laufend färbt ihr euer Schiff in die Farben rot/grün/blau um, weil ihr nur so jeweils gleichfarbige Gegner abknallen könnt. Später gibt es auch Gegner in Mischfarben wie lila, zu deren Beseitigung es einen blauen und einen roten Schuss braucht.

1 von 23

Pew Pew: Rettet eure Haut

Fakten:

Platz 1: Temple Run 2

Die Handlung von Temple Run 2 könnte einem Alptraum entsprungen sein: Ihr seid auf der Flucht. Endlos lauft ihr einen mit Hindernissen übersäten Weg entlang, immer den Atem einer gräßlichen Bestie im Genick. Dabei seht ihr euch selbst über die Schulter.

Hinter euch die Bestie, vor euch traumhafte Landschaften.Hinter euch die Bestie, vor euch traumhafte Landschaften.

Baumstämme, Flammen und Abgründe überspringt ihr per Wisch nach oben. Mit einem Wisch nach unten rutscht ihr unter Hindernissen hindurch. Macht der Weg eine unvermittelte 90-Grad-Kurve, biegt ihr per Wisch zur Seite ab. Ist der Weg auf der einen Seite abgebrochen, neigt ihr euer Smartphone, um auf dem Rest des Weges weiter zu balancieren.

Zwischendurch liegen Münzen, Diamanten und Hilfsmittel auf dem Weg, die ihr einsammeln solltet: Ein Hufeisen zieht alle Münzen zu euch heran, ein Läufer-Symbol verhilft euch zu einem Zwischenspurt, ein Schild macht euch für ein paar Sekunden unverwundbar gegenüber Hindernissen. Allerdings nicht gegenüber Abgründen.

Stets gilt: Ein Fehler, und ihr seid tot. Aber der nächste Versuch ist nur einen Tipp entfernt. Durch die Erfüllung von Spezialaufgaben steigt euer Held stufenweise auf. Wenn ihr weiter kommt, springt euer Held auch mal in eine Bergwerks-Lore und setzt in ihr die Flucht fort. Zwischen den Läufen könnt ihr mit den gesammelten Münzen und Diamanten die Wirkung der Hilfsmittel verstärken und weitere HeldInnen mit neuen Fähigkeiten freischalten.

Fakten:

Tags: Gratis  

Kommentare anzeigen

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht