Battlefield - Die Serie, die Mods, der Hintergrund - Battlefield Bad Company 2 & Battlefield Play4Free

(Special)

Battlefield - Bad Company 2

Bad Company 2: Verbesserte Optik, aber weniger spielerische Freiheiten.Bad Company 2: Verbesserte Optik, aber weniger spielerische Freiheiten.

Erscheinungsjahr: 2010

Plattformen: PC, PS3, Xbox 360

Add-On: Battlefield - Bad Company 2: Vietnam

Wenig überraschend gibt es hier ein Wiedersehen mit dem vierköpfigen Bad-Company-Trupp, den es diesmal nach Südamerika verschlägt. In Battlefield - Bad Company 2 erwartet den Spieler wieder eine fesselnde Kampagne, die aber linearer als im Vorgänger ausfällt.

Dafür gibt es das Spiel diesmal aber auch für PC. Abermals seid ihr zu Fuß oder auf vier Rädern unterwegs und putzt Feinde und Umgebungen reihenweise weg. Grafisch hat das Spiel zum direkten Vorgänger einen großen Sprung gemacht, die Frostbite Engine lässt ihre Muskeln spielen.

Der Online-Modus punktet abermals mit vorbestimmten Charakterklassen, acht großen Schlachtfeldern und zahlreichen Vehikeln. Endlich gibt es auch unterschiedliche Spielarten, die lange fesseln, aber auch einige Erfahrung voraussetzen.

Schon gewusst? Bad Company 2 erscheint auch fürs iPhone, doch wie so oft bei Ego-Shootern erweist sich hier die Steuerung als problematisch.

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Battlefield Play4Free

32 Spieler bekriegen sich auf kostenlosen Schlachtfeldern.32 Spieler bekriegen sich auf kostenlosen Schlachtfeldern.

Erscheinungsjahr: 2011

Plattform: PC

Was mit dem comichaften Battlefield Heroes funktioniert, sollte doch auch mit Battlefield selbst funktionieren. So dachte sich Electronic Arts und bringt 2011 Battlefield Play4Free heraus.

Wie der Name sagt, ist es gratis spielbar, doch diesmal stehen wieder Schlachten mit opulenter Optik auf dem Programm. Dazu mischen die Macher Waffen und Ausrüstung von Bad Company 2 mit aufgepeppter Optik und klassischen Karten aus Battlefield 2. Noch Hubschrauber, Panzer und Kampfjets dazu, fertig!

Die Duelle mit 32 Spielern sind zwar nett für zwischendurch, stinken jedoch gerade im Vergleich zu Battlefield 3 ab. Das Klassensystem erfordert nämlich wenig Zusammenarbeit. Auch optisch erreicht es nicht den aktuellen grafischen Standard.

Die Preise von verbesserten Waffen und Zubehörteilen sind recht gesalzen. Doch ohne sie habt ihr unfaire Nachteile auf dem Schlachtfeld. Sprich: Die Spielbalance ist nie so recht ausgeglichen.

Schon gewusst? Für die musikalische Untermalung sorgt diesmal auch die schwedische Metal-Band Corroded.

Woher bekommen?

Battlefield Play4Free könnt ihr hier gratis herunterladen.

Weiter mit: Battlefield 3 & Battlefield 4

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Atari am Arm: Mit dieser Smart Watch könnt ihr Klassiker unterwegs zocken

Atari am Arm: Mit dieser Smart Watch könnt ihr Klassiker unterwegs zocken

Die Gameband mit Arcade-Klassiker Pong Gaming-Gigant Atari ist aktuell dabei, die erste Smart Watch mit ausgewiesenem Sp (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)