Test MH 3 - Ultimate - Neue Monster, Mehrspieler-Modus

Neue Monster: von Anfang an dabei

Die Fauna in Monster Hunter 3 Ultimate lässt kaum zu wünschen übrig. 73 fette Ungetüme gilt es im Spiel zu bezwingen. Darunter viele Bekannte aus Monster Hunter Tri, etwa der Lagiacrus oder der Barroth. Aber auch viele Viecher aus Vorgängern der Serie, etwa der Zinogre, der einem übergroßen Tiger ähnelt. Den gibt es bislang nur im Japan-exklusiven Monster Hunter Portable 3rd zu sehen.

Der brandneue Brachydios ist eine harte Nummer. Sein Gift zermürbt euch in Windeseile.Der brandneue Brachydios ist eine harte Nummer. Sein Gift zermürbt euch in Windeseile.

Völlig neu ist dagegen der Brachydios, gegen den spieletipps bereits in einer Vorschau-Version von Monster Hunter 3 Ultimate kämpft. Außerdem gibt es einige neue Versionen von altbekannten Monstern. Den angesprochenen Lagiacrus zum Beispiel trefft ihr unter Umständen als "Abyssal Lagiacrus". Der ist deutlich stärker als die normale Version - und umgeben von dunklen Blitzen.

Schön: Die ersten neuen Monster trefft ihr schon nach wenigen Stunden Spielzeit. Etwa kämpft ihr noch vor dem altbekannten Barroth schon gegen einen Gift speienden Großvroggi und einen bärenartigen Azuros. Die große Vielfalt lässt den Schwierigkeitsgrad langsamer steigen als in Monster Hunter Tri. So habt ihr stets genug Möglichkeiten, euch ohne lästiges Wiederholen von Aufgaben adäquat auszurüsten.

Der Mehrspieler-Modus

Der Mehrspieler-Modus darf in einem Monster Hunter nicht fehlen. Wer will, kann lokal mit einer Wii U und bis zu drei 3DS gemeinsam auf die Jagd gehen. Oder sich über einen klassischen Server-Browser im Internet einen Raum zum Spielen suchen. Bis zu vier Jäger treten gemeinsam an.

Neue Mehrspieler-Stadt, neue Chat-Funktion und Sprachchat - sinnvolle Besserungen.Neue Mehrspieler-Stadt, neue Chat-Funktion und Sprachchat - sinnvolle Besserungen.

Der Mehrspieler-Modus ist hier eine eigene Stadt. Die ist kompakter, aber nicht weniger schön als die Mehrspieler-Stadt in Monster Hunter Tri. Auch die Aufgaben unterscheiden sich vom Einzelspieler-Modus. So macht ihr etwa schon nach einer Handvoll Aufträgen Jagd auf gefährliche Viecher wie den Drachen Rathian.

Solche "Boss-Monster" sind im Mehrspieler-Modus deutlich stärker als im Alleingang. Allerdings wirkt sich die Anzahl der Spieler nicht darauf aus - mit vier Spielern habt ihr ein genauso starkes Wesen vor Augen wie zu zweit.

Die Chat-Funktion im Spiel hat sich zudem deutlich verbessert. Mit den Berührungs-Bildschirmen lassen sich Textnachrichten nicht ganz so langsam schreiben wie noch auf Wii. Zudem könnt ihr das eingebaute Mikro nutzen und via Sprach-Chat mit euren Mitjägern quatschen. Gut gelöst.

Fernseher groß genug?

Monster Hunter Tri ist auf Wii U ganz klar für HD-Fernseher gemacht. Schon die Wii-Vorlage hat ein ärgerliches Problem: Texte von Auftraggebern und im Inventar sind teils zu klein, um sie gut erkennen zu können. Dieses Problem ist in Monster Hunter 3 Ultimate noch schlimmer, sofern ihr keinen HD-Fernseher habt. Eine Verbindung über HDMI und ein ausreichend hochauflösender Flachbildschirm sollten euch zur Verfügung stehen, sonst bekommt ihr vieles nicht mit.

Lustigerweise erwähnt eure Auftraggeberin an einer Stelle im Spiel ihr Notizbuch: "Ich habe es beim Schreiben etwas übertrieben. Die Zeilen sind so klein geraten, dass ich nichts mehr lesen kann"

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Fantasy   Multiplayer   Koop-Modus  

Kommentare anzeigen

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Monster Hunter 3 Ultimate

Endymion27
90

Eher nur für den 3DS XL

von gelöschter User 1

Alle Meinungen

MH 3 - Ultimate (Übersicht)