Vorschau World of Warplanes - Motivierendes Baukastensystem

Motivierendes Baukastensystem

Wie in World of Tanks passt ihr auch in World of Warplanes bestimmte Einzelteile eurer Flugvehikel an und tauscht zum Beispiel den Motor oder ändert die Bewaffnung eures Fliegers. Mit der Spielwährung schaltet ihr verschiedene Standard-Konfigurationen frei, es besteht aber auch die Möglichkeit, eigene Anpassungen vorzunehmen. Ein Vergleichsfenster zeigt euch, in wie weit sich die Änderungen auf Parameter wie Gewicht, Fluggeschwindigkeit und Manövrierbarkeit auswirken.

Mit neuen Bauteilen ändert ihr Parameter wie Feuerkraft, Geschwindigkeit und Gewicht eures Flugzeugs.Mit neuen Bauteilen ändert ihr Parameter wie Feuerkraft, Geschwindigkeit und Gewicht eures Flugzeugs.

Motivierend ist auch das Stufensystem, das ebenfalls vom ersten Teil der "World of"-Reihe übernommen wurde. Die Flugzeuge der vier Länder verteilen sich auf die Stufen 1 bis 10 - erst wenn ihr den Stufe-5-Jäger der Deutschen erforscht (das kostet euch Erfahrungspunkte), schaltet ihr das sechste Flugzeug frei und so weiter. Wenn ihr den erforschten Jäger im Kampf einsetzen wollt, kauft ihr ihn mit Kreditpunkten. Ab jetzt ist der Flieger im Hangar verfügbar.

Dieses Video zu World of Warplanes schon gesehen?

Vom hässlichen Entlein zum Schwan

Beim vorherigen Besuch boten die Fluggefechte nur wenig fürs Auge, die beiden zwischenzeitlich aufgespielten Patches 0.3.5 und 0.4.0 verbesserten die Grafik von World of Warplanes aber spürbar. Die Bodentexturen sehen toll aus, genauso die überarbeiteten Flugzeuge und die neuen Wolkenformationen. Wie in War Thunder sorgt das Schadensmodell und die dynamische Beleuchtung für eine packende Atmosphäre.

Patch 0.4.0 verbessert mit neuen Lichteffekten und hübscheren Texturen die Grafik von World of Warplanes.Patch 0.4.0 verbessert mit neuen Lichteffekten und hübscheren Texturen die Grafik von World of Warplanes.

Im direkten Vergleich gefällt die verbesserte Grafik des Wargaming-Spiels World of Warpanes sogar mehr als die ebenfalls hübschen Kämpfe der Konkurrenz. Dafür sind die Anforderungen an euren PC höher, wenn ihr World of Warplanes ohne Ruckeleinlage auf maximalen Grafikeinstellungen genießen möchtet. Als Minimum empfiehlt Wargaming aktuell einen Rechner mit 2,2 Gigahertz, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und einer GeForce 8600 GT oder ATI HD 2600 mit 256 Megabyte.

Weitere Anpassungen und Spiel-Modi

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Änderungen liefern die Entwickler mit Patch 0.4.0 zwei neue Konfigurationen der Benutzeroberfläche. Mit "**Minimalistisch**" blendet ihr eine Vielzahl der Anzeigen aus, der "WoT-Stil" erinnert wiederum stark an die Benutzeroberfläche in World of Tanks. Neu sind auch die beiden Steuerungsmodi "**Pilot-Modus**" und "**Bodenangriff-Modus**", mit denen ihr zum Beispiel Bombenangriffe auf Bodenziele effizienter ausführt.

Mit der minimalistischen Benutzeroberfläche blendet ihr Anzeigen wie die Mini-Karte aus.Mit der minimalistischen Benutzeroberfläche blendet ihr Anzeigen wie die Mini-Karte aus.

Außerdem könnt ihr jetzt mit zwei Flügelmännern in den Kampf ziehen und gemeinsam auf die Jagd nach feindlichen Fliegern gehen. Im "**Team-Übung**"-Modus testet ihr Taktiken gegen gleichwertige Teams aus. All diese Änderungen sorgen dafür, dass sich World of Warplanes viel runder anfühlt als noch vor einem halben Jahr.

Weiter mit: Fragezeichen beim Umfang

Inhalt

Tags: Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World of Warplanes (Übersicht)