Test KH 2 - Seite 2

Hier ein Beispiel für die tollen GrafikeffekteHier ein Beispiel für die tollen Grafikeffekte

Das Reisen ist des Spielers Lust

Eine weitere wichtige Verbesserung im Vergleich zum Vorgänger ist das Reise-System. Während man sich bei Teil 1 noch durch etwas unfertig wirkende Shoot em Up Passagen kämpfen musste, wurden auch diese im Sequel wesentlich besser und liebevoller gestaltet. An der Steuerung selbst hat sich wenig verändert, allerdings werden die Kommandos vom Spiel wesentlich besser erkannt, sodass sie im Endeffekt einen wesentlich besseren und leichtgängigeren Eindruck macht. Die Shoot em Up Minispiele verlieren dadurch auch eine Menge ihres Frustpotentials und machen wesentlich mehr Spaß. Auch in den "normalen" Spielabschnitten wurde die Steuerung überarbeitet, neu ist z.B. eine wesentlich bessere Interaktionsfunktion mit der Umgebung. Egal, was es zu erledigen gilt, die Dreiecks-Taste ist dafür zuständig - außerdem werden Menschen und Objekte, mit denen ihr interagieren könnt, mit einem grünen Dreieck markiert.

Worüber sich die 3 wohl gerade Gedanken machen?Worüber sich die 3 wohl gerade Gedanken machen?

Details, so weit das Auge reicht!

Die lange Entwicklungszeit merkt man dem Spiel sofort an, allerdings hat diese auch wiederum den Nachteil, dass ein Teil der Grafiken technisch mittlerweile schon wieder etwas überholt wirken. Dies ist allerdings nicht weiter schlimm, bekam der Titel doch eine der liebevollsten und besten Lokalisierungen, die ich seit Langem gesehen habe. Alle Dialoge, Menüpunkte etc. wurden aufwendig eingedeutscht, man hat sich sogar um die Original-Synchronstimmen der Disney-Filmhelden bemüht. Wenn ich da besonders an den Level mit Captain Jack Sparrow (Fluch der Karibik) denke, trägt dies sehr positiv zur Atmosphäre der jeweiligen Levels bei. Außerdem finden sich hier nur wenige Levels, die bereits aus dem Vorgänger bekannt sich (wie z.B. Tim Burtons Nightmare before Christmas), diese wurden allerdings sehr gut in die Story des zweiten Teils integriert und wirken dadurch keinesfalls wie liebloses Recycling.

Dieses Video zu KH 2 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH 2 (Übersicht)