Naruto: Die Faszination um Konohas Überraschungs-Ninja - Zwischen Tragödie und Komödie, die Charaktere

(Special)

Zwischen Tragödie und Komödie

So viele Ähnlichkeiten es zu Dragon Ball gibt, so viele Unterschiede gibt es auch. Während es in Son-Gokus Geschichte oft um Weiterentwicklung, Kampf und das Überwinden immer stärkerer Gegner geht, steht bei Naruto vor allem das Thema Bindung im Vordergrund.

Zu Beginn der Geschichte ist Naruto oft einsam.Zu Beginn der Geschichte ist Naruto oft einsam.

Sowohl die zwischenmenschlichen Beziehungen einzelner Individuen als auch die zwischen ganzen Reichen. Bei allem Humor ist der Blondschopf am Anfang seines Ninja-Wegs eher ein tragischer Charakter.

Naruto trägt eine schwere Bürde. In ihm schlummert der sogenannte Fuchsgeist, ein riesiger neunschwänziger Fuchs, der vor zwölf Jahren das Dorf Konohagakure angriff. Minato, der vierte Hokage, versiegelte daraufhin den Dämon in dem Jungen, um Schlimmeres zu verhindern. Deshalb meiden die meisten Dorfbewohner Naruto, wodurch er ein einsames Dasein fristet.

Er wächst als Waise ohne Familie, Freunde oder Anerkennung auf. Narutos Antrieb ist der unerschütterliche Wunsch Hokage zu werden. Ein Hokage ist der stärkste Ninja, das Oberhaupt in Konoha. Klar, dass alle ihn achten und Naruto sich nach diesem Posten sehnt.

Im Laufe der Geschichte schließt Naruto viele Freundschaften und nimmt durch seinen Glauben und seine Frohnatur Einfluss auf die persönliche Entwicklung so mancher Charaktere.

Die Charaktere - für jeden was dabei

Zu Beginn führt die Geschichte jede Menge Charaktere ein. Wo Naruto noch Konohas tollpatschiger Überraschungs-Ninja und Klassen-Clown ist, glänzen die anderen durch Talent und Können. Erst viel später entwickelt sich Naruto zum eigentlichen Helden der Serie.

Narutos Universum ist groß. Da findet bestimmt jeder einen Lieblingscharakter.Narutos Universum ist groß. Da findet bestimmt jeder einen Lieblingscharakter.

Viele Charaktere haben eine bewegte Vergangenheit. Nennenswert ist da vor allem Narutos Freund und erklärter Rivale Sasuke. Der Hass, den er für seinen älteren Bruder empfindet, erklärt sein Streben nach Stärke. Sasuke will sich an ihm rächen und ihn überflügeln.

Dann wäre da noch Lee. Seine Fähigkeiten beschränken sich einzig und allein auf Kampfsport, da er eigentlich nicht zum Ninja geboren ist. Durch seine Disziplin ist er in diesem Bereich aber auch mit Abstand der beste unter den jungen Ninjas. Nach einer schweren Verletzung gilt sein Ninja-Weg eigentlich als beendet. Durch seinen Kampfgeist gelingt es ihm aber, wieder auf die Beine zu kommen.

Gaara teilt Narutos Schicksal. Auch in ihm ist ein Bijuu, ein Dämon versiegelt. Dementsprechend teilt er auch Narutos Dasein als Außenseiter. Durch die Einsamkeit ist Gaara kalt und lieblos. Erst die Freundschaft zu Naruto verändert ihn und macht Gaara zu einem wertvollen Verbündeten.

Weiter mit: Änderungen im deutschen Anime, Tücken der geschnittenen Fassung

Tags: Anime  

Kommentare anzeigen

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht