Test Luigis Mansion 2 - Lange Grübelphasen und Spielereien für euren Sauger, Rang verbessern - jedes Zimmer eine Mini-Mission

Grund 2: Lange Grübelphasen und Spielereien für euren Sauger

Es kommt vor, dass Luigi längere Zeit keinem Gespenst begegnet, sondern grübelt, wie er in den verschlossenen Raum kommt oder was man gegen die mannshohen Spinnennetze unternehmen kann. Eine so hohe Rätselkonzentration gab es im Vorgänger-Spiel nicht - der zweite Anteil an dem relativ großen Umfang.

In jeder Mission fangt ihr etwa 10 bis 20 Geister, manchmal sogar mehr.In jeder Mission fangt ihr etwa 10 bis 20 Geister, manchmal sogar mehr.

Auch die Missionsziele sind nicht auf das Einfangen von Geistern beschränkt. Mal möchte Gidd, dass ihr die Zahnräder für einen Türentsperrungs-Mechanismus auftreibt. Dann hält er es für nötig, die Villa erstmal gründlich durchzusaugen. Das heißt, ihr sollt alle Spinnenweben entfernen. Er selbst macht es sich derweil in seinem Sessel gemütlich, brüht sich einen Marzipantee und feuert euch eifrig an.

Kommt ihr zurück, stürzt er mit Forscherdrang auf eure Ausbeute. Die paranormalen Ungeheuer wandern zur Untersuchung in seinen Gidd-Speicher. Das Geld aus den Sofaritzen und Geschirrschubladen dürft ihr behalten. Habt ihr genug beisammen, baut euch Gidd weitere Spielereien an euren Sauger.

Dieses Video zu Luigis Mansion 2 schon gesehen?

Grund 3: Rang verbessern - jedes Zimmer eine Mini-Mission

Eine kostenlose Erweiterung für den Schreckweg ist das Düsterlicht, eine Art Lampe mit Schwarzlicht, die unsichtbare Objekte zum Vorschein bringt. Ihr habt also in jedem Zimmer genug zu tun: etwaige Geister vertilgen, die Möbelstücke nach Wertsachen absuchen (manuell und mit dem Schreckweg) und probehalber kurz das Düsterlicht anknipsen.

Habt ihr seinen Kauknochen dabei, belebt euch der Polterpinscher im Notfall wieder.Habt ihr seinen Kauknochen dabei, belebt euch der Polterpinscher im Notfall wieder.

Aus der benötigten Zeit und eurer Ausbeute ergibt sich euer Rang für jede der Missionen und der Anreiz, diesen zu verbessern - der dritte Dauerspaß-Faktor des Spiels. Die vertikale Ausrichtung von Lampen und Sauger reguliert ihr entweder mit den Knöpfen oder aber - intuitiver und eleganter - indem ihr den 3DS entsprechend kippt.

Den 3D-Effekt eures 3DS setzt Luigi's Mansion 2 dezent und dadurch gefällig ein. Auffälliger als die Tiefenwirkung sind die packenden Lichteffekte. Sogar die leicht ungleichmäßige Beleuchtungsstärke, die sich aus dem Reflektor und dem Gehäuserand der Lampe ergibt, beeinflusst den Lichtkegel von Luigis Taschenlampe.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Luigis Mansion 2 (Übersicht)