11 neue Gratisspiele für Android und iPhone - 3 Kingdoms TD: Arrow Defense (nur auf Android), Ship Attack: Sudoku for Ships (nur auf Android)

(Special)

Platz 9: 3 Kingdoms TD - Arrow Defense (Android)

Eine Armbrust gegen den Rest der Welt - so fühlt ihr euch in 3 Kingdoms TD - Arrow Defense. Von rechts schlappen Ninjas, Magier, Reiter und Barbaren auf euch zu. Also mäht ihr sie mit wohl platzierten Bolzen um, bevor sie den linken Bildschirmrand erreichen. Andernfalls zerlegen sie eure Pagode. Das wirkt anfangs banal und kaum anspruchsvoller als eine Moorhuhn-Jagd. Immerhin taucht alle fünf Spielstufen ein Endgegner auf, der mehr Bewegungsmuster in petto hat, als nur von links nach rechts zu laufen.

Zwei Mitstreiter gemeinsam können verheerende Flächenangriffe auslösen.Zwei Mitstreiter gemeinsam können verheerende Flächenangriffe auslösen.

Zwischen den Spielstufen verstärkt ihr mit dem erspielten Geld die Mauern eurer Pagode, peppt die Schusskraft auf und erwerbt Reparaturpakete. Außerdem investiert ihr Spezialmünzen in sechs Mitstreiter, die jeden zehnten Schuss in einen Spezialangriff verwandeln - zum Beispiel einen Pfeilhagel, Gift- oder Brandpfeile. Auch diese Mitstreiter könnt ihr trainieren, damit die Spezialattacken häufiger auftreten und schlagkräftiger ausfallen.

Arrow Defense glänzt weder mit hoher Komplexität noch mit großer Abwechslung, aber die Funktionen, die Bases aufzurüsten, motivieren trotzdem, immer noch eine weitere Welle von Feinden über den Haufen zu ballern.

  • Aktualisiert: 17. März 2013
  • Aktuelle Version: 2.2.4
  • Erforderliche Android-Version: 2.2 oder höher
  • Kategorie: Action
  • Installationen: 50.000 - 100.000
  • Größe: 14 Megabyte

Platz 8: Ship Attack - Sudoku for Ships (Android)

Schiffe versenken war gestern: Per Zufall Felder attackieren und hoffen, dass man ein feindliches Schiff erwischt. Heutzutage schießt ihr bei Ship Attack - Sudoku for Ships nicht mehr ins Blaue, sondern sondiert erstmal das Terrain. Zur Aufklärung schickt ihr Satelliten, Flugzeuge und Spione ins feindliche Gebiet. Satelliten scannen drei mal drei Felder große Bereiche ab und berichten, wie viele der Felder von Schiffen besetzt sind.

Wer richtig kombiniert, kann alle Schiffe versenken.Wer richtig kombiniert, kann alle Schiffe versenken.

Flugzeuge fliegen je eine senkrechte oder waagrechte Reihe ab und melden, wie viele zusammenhängende Schiffsteile dort zu sehen waren: "2 1" bedeutet beispielsweise, dass sich in der Reihe ein Zweier und irgendwo danach noch ein Einer befindet - falls ihr Picross DS gespielt habt, kennt ihr das System. Zu guter Letzt können Spione einzelne Felder auskundschaften.

1 von 12

Schiffe smarter versenken mit Ship Attack

Diese Hilfsmittel solltet ihr kombinieren und die gewonnenen Informationen präzise auswerten, um dann anzugeben, wo die feindlichen Schiffe stehen. Erwischt ihr 100 Prozent, sackt ihr hohe Punktzahlen ein. Vier Schwierigkeitsgrade stehen zur Verfügung. Je höher, desto größer wird das Spielfeld. Beim Puzzle-Modus könnt ihr anhand spärlicher vorgegebener Informationen euren Scharfsinn beweisen.

  • Aktualisiert: 19. Februar 2013
  • Aktuelle Version: 1.8
  • Erforderliche Android-Version: 2.2 oder höher
  • Kategorie: Denksport
  • Installationen: 50.000 - 100.000
  • Größe: 1,8 Megabyte

Weiter mit: Dungeon Explorer (nur auf Android), Max und Mia (auch für iphone)

Tags: Gratis  

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht