Top 10 iPhone und Android: Die besten Spiele für April - Sonic Dash, Help Volty

(Special)

Platz 4: Sonic Dash

Die optisch ansprechenden Levels scheinen direkt aus alten Sonic-Teilen zu stammen.Die optisch ansprechenden Levels scheinen direkt aus alten Sonic-Teilen zu stammen.

Endlich treffen zwei Dinge aufeinander, die perfekt zusammenpassen: der rasende Igel Sonic und das Genre der Endlosrenner. In Sonic Dash rennt das Sega-Maskottchen unermüdlich über Bahnen und Loopings - fast wie zu besten Mega-Drive- und Dreamcast-Zeiten.

Typisch für das Genre ist die Steuerung: Per Fingerwisch weicht er Hindernissen aus, hüpft oder rollt herum. Letztere Aktion ist nicht nur gut, um sich unter Barrieren zu ducken, sondern auch zur Attacke auf Gegner.

Während der Rennerei lädt eine Anzeige auf, mit der ihr zeitweise einen Turbo aktiviert. Dann bricht Sonic im Affentempo durch alle Hindernisse. Am Ende jedes Abschnitts wirbelt er durch die Luft, wo ihr noch einige Stunteinlagen per Wischen vollführt.

Typisch Sonic: Auf dem Weg sammelt ihr zahlreiche Goldringe ein, die ihr gegen Turbos, Boni und neue Charaktere eintauscht. Alternativ kauft ihr den Kram auch mit echtem Geld, um euch schneller Vorteile im Spielverlauf zu sichern.

spieletipps-Fazit: Sonic trifft Temple Run: Der gelungene Auftritt des rasenden Igels lädt zu abermaligen Rennereien ein.

Platz 3: Help Volty

Mit eurem Elektrokäfer schließt ihr Schaltungen und lasst den Strom fließen.Mit eurem Elektrokäfer schließt ihr Schaltungen und lasst den Strom fließen.

Volty gehört zu den eigentümlichsten Kreaturen des App Store. Denn dieser mechanische Käfer kann elektrische Ladungen austeilen. Genau auf diese Weise löst ihr auch die Rätsel in Help Volty.

Mit einem Fingerdruck zeigt ihr dem Tierchen, wohin es krabbeln soll. Haltet den Finger direkt auf ihm, entlädt er seine elektrische Spannung. Auf diese Weise vervollständigt ihr unterbrochene Schaltkreise.

Für weiteren Denkstoff sorgen kleinere Elektrokäfer, die Volty folgen. Bringt sie in die richtige Position und aktiviert sie, um Strom fließen zu lassen. Störende Gegner erschweren dabei die Puzzeleien.

Help Volty lebt vor allem von seiner Atmosphäre. Die düstere Optik und die stimmige Soundkulisse würden auch einem Horrorspiel gut stehen. Gleichzeitig kommt es ohne Texte und Erklärungen aus. Ausprobieren und Kombinieren heisst die Devise.

spieletipps-Fazit: In diesem düsteren Puzzle-Spiel löst ihr elektrische Schaltungen mit einem spannungsgeladenen Käfer.

Weiter mit: Year Walk, Real Racing 3

Tags: Fantasy   Fun  

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht