11 weitere kostenlose Android- und iPhone-Perlen - Platz 3: Super Knights (Android, iPhone) + Platz 2: Hungry Shark Evolution (Android, iPhone)

(Special)

Platz 3: Super Knights (Android, iPhone)

Wenn Ritter sich in eine feindliche Burg katapultieren lassen, einen auf Tarzan machen, an Seilen schwingend Juwelen und entführte Burgfräuleins abstauben und schließlich auf einem Riesenvogel fortfliegen, dann sind es Super Knights.

Per Knopfdruck dreht ihr die Rotationsrichtung um.Per Knopfdruck dreht ihr die Rotationsrichtung um.

Und Ihr könnt sie steuern! Das ist ganz einfach: Per Druck auf den rechten Knopf wirft der Ritter ein Seil zur nächsten Stange und kreist solange darum, bis ihr den Knopf loslasst. Das katapultiert ihn der Fliehkraft entsprechend durch die Luft, bis ihr wieder den Knopf in der Nähe der nächsten Stange drückt.

Mit einem weiteren Knopf links könnt ihr die Rotationsrichtung ändern. So weicht ihr den Gegnern aus, die euch den Garaus machen wollen. Haben sie euch gestoppt, dürft ihr die erbeuteten Reichtümer ähnlich wie bei Temple Run 2 in allerlei Extras investieren. Zum Beispiel Magneten zum leichteren Einsammeln der Juwelen oder gleich einen neuen Ritter inklusive Extrafähigkeiten wie einen sogenannten Turbo Boost.

Ebenso wie bei Endlosrennern à la Zombie Road Trip stellt euch das Spiel zusätzlich kleine Aufgaben, bei deren Erfüllung eine Beförderung winkt.

Super Knights (Android, iPhone):

Platz 2: Hungry Shark Evolution (Android, iPhone)

Ein Hai hat es nicht leicht. Jetzt ist schon der Ruf nicht der Beste, dann knurrt auch noch ständig der Magen. Was zu essen will er zwischen die Kiemen, egal ob Fisch, Taucher, Pelikan, Schildkröte oder Krabbe.

Sogar die Fischer auf dem Boot könnt ihr attackieren.Sogar die Fischer auf dem Boot könnt ihr attackieren.

Auf der Jagd nach diesen Leckereien steuert ihr den Hai entweder durch Schwenken des Smartphones oder per eingeblendeter Steuerscheibe durch schön gestaltete Unterwasserwelten, wie sie sonst von Aquarienbildschirmschonern bekannt sind. Per Tippen auf den Bildschirm legt der Hai einen Zwischenspurt hin.

Besonders begehrenswert sind in Hungry Shark Evolution auch Muscheln, diese schalten nämlich Missionen samt Belohnungen frei. Beispielsweise Aufgaben wie eine gewisse Strecke zu schwimmen, einen Drei-Meter-Sprung aus dem Wasser zu vollführen oder arglose am Strand stehende Menschen zu beißen. Mit den Belohnungen könnt ihr euren Hai verbessern, damit er schneller schwimmt, kaut und spurtet.

Außerdem wächst er mit seinen Aufgaben oder vielmehr Opfern. Wenn er ausgewachsen ist, steht die nächste Haiklasse zur Verfügung, vom Riffhai über Tiger- und Hammerhai bis zum großen weißen Hai! Aber nehmt euch im Eifer der Jagd in Acht vor giftigen Quallen, Seeminen und zu hohem Wasserdruck in der Tiefe.

Hungry Shark Evolution (Android, iPhone):

Weiter mit: Platz 1: Archmage Lite (Android) + Spellwood Lite (Android, iPhone)

Tags: Fantasy   Fun  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht