Vorschau Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain: Snake kommt zurück!

von Thomas Stuchlik (26. April 2013)

Der Schleichheld ganzer Generationen trumpft für seinen kommenden Auftritt gleich mit zwei Spielen auf. spieletipps analysiert, was sich hinter Ground Zeroes und The Phantom Pain verbirgt.

Lange hat er Spieler warten lassen, doch bald kehrt Snake zurück.Lange hat er Spieler warten lassen, doch bald kehrt Snake zurück.

Big Boss - auch bekannt als Naked Snake - bittet um Verzeihung. Mit einem "Kept you waiting, huh?" ("Habe ich euch warten lassen?") begrüßt er euch im ersten Spielvideo zu Ground Zeroes. Und eine Entschuldigung ist wahrlich angebracht, schließlich haben er und sein Schöpfer Hideo Kojima die Anhänger von Metal Gear Solid lange schmoren lassen.

Denn das letzte Solid-Spiel Metal Gear Solid - Peace Walker ist bereits drei Jahre alt. Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots sogar fünf Jahre! Zwar hat euch Raiden mit seiner Action-Schnetzelei Metal Gear Rising - Revengeance die Warterei ein wenig versüßt, doch langsam ist die Zeit reif für Snake und für ein vollwertiges Schleichabenteuer!

Seine Rückkehr feiert Konami gleich mit zwei Spielen: Metal Gear Solid - Ground Zeroes und Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain. Ground Zeroes dient als Vorgeschichte zum eigentlichen fünften Teil The Phantom Pain, ist aber ein eigenständiges Spiel.

1 von 39

Szenen aus Metal Gear Solid 5 - Phantom Pain und Ground Zeroes

Anstatt in die Zukunft wie Metal Gear Solid 4 und Metal Gear Rising gehen die beiden neuen Teile in der Zeit zurück. Genauer gesagt in die Jahre 1974 und 1983. Was es damit auf sich hat und warum es eine Pause von neun Jahren gibt, verraten die folgenden Seiten.

Zurück in Mittelamerika

Der direkte Vorgänger zum kommenden Metal Gear Solid 5 nennt sich Ground Zeroes. Er spielt 1974 und damit kurz nach den Ereignissen des PSP-Ablegers Peace Walker. Auf der Mobilkonsole hat Hauptdarsteller Big Boss einen unabhängigen Militärstaat vor Costa Rica in Mittelamerika gegründet.

Der noch unbekannte Bösewicht versucht Snake zu hintergehen.Der noch unbekannte Bösewicht versucht Snake zu hintergehen.

Nun geht es direkt weiter: Mit seinem Partner Kazuhira Miller macht sich Snake auf, eine neue Bedrohung durch die hinterhältige XOF-Militäreinheit zu unterbinden.

Das erste Spielvideo vom August 2012 führt euch ins verregnete Gefangenenlager Camp Omega auf Kuba. Sicherheitszäune, Suchscheinwerfer, Wachhunde und zahlreiche schwer bewaffnete Soldaten machen klar, dass ihr hier nicht so leicht rein kommt. Der glatzköpfige XOF-Anführer betritt den Stützpunkt und kommt auf einen gefangenen Jungen zu - es ist der Weggefährte und Kindersoldat Chico aus Peace Walker. Nach kurzer Unterhaltung ist klar, dass er den Kleinen als Köder benutzen will.

Der mysteriöse Glatzkopf fährt mit seinen Wachen weiter und erreicht einen Hubschrauber. Erst jetzt erkennt ihr sein vernarbtes und mit Brandwunden übersätes Gesicht. Ist dieser Fiesling ein alter Bekannter? Verbirgt sich dahinter Oberst Volgin aus Metal Gear Solid 3? Oder ist es Hot Coldman, der Strippenzieher von FOX? Vielleicht auch der ehemalige Einsatzleiter Zero?

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer   Hideo Kojima  

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Vorschau-Übersicht