Test CoD 4 - Modern Warfare - Seite 5

Meinung von Philipp Schneider

Ein ganz dickes Lob gibt es für die Entwickler zunächst schon mal für den Settingwechsel, noch einen Shooter im 2. Weltkrieg hätte es wirklich nicht gebraucht. Da euch "Call of Duty 4" sogar noch eine spannende Geschichte auftischt, machen die, wie gewohnt, perfekt inszenierten Kämpfe gleich doppelt so viel Spaß. Aussetzer leistet sich der Titel bis auf die vielleicht etwas kurze Solospielzeit überhaupt nicht, so dass ihr hier einen der besten und intensivsten Ego-Shooter überhaupt erleben dürft, angefangen von der Präsentation über die abwechslungsreichen Schauplätze und die perfekt zu steuernden Schießereien bis hin zum tollen Mehrspielerpart: hier passt einfach alles. Und bevor die Frage aufkommt, welchen der beiden neuen Topshooter (CoD 4 oder Crysis) ihr spielen sollt: natürlich beide!

Dieses Video zu CoD 4 - Modern Warfare schon gesehen?
91 Spieletipps-Award

meint: Definitiv einer der packendsten Ego-Shooter dank spannender Inszenierung und realistischer Grafik.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

Splinter Cell: Konzepte für neues Spiel stehen bereit

Splinter Cell: Konzepte für neues Spiel stehen bereit

Seit der Veröffentlichung von Splinter Cell - Blacklist im Jahr 2013, ist es sehr ruhig um Geheimagent Sam Fisher (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Call of Duty 4 - Modern Warfare

Alle Meinungen

CoD 4 - Modern Warfare (Übersicht)