11 x Tower Defense bis Pflanzen vs. Zombies 2 erscheint - Platz 4: Orcs must survive, Platz 3: Defender 2

(Special)

Platz 4: Orcs must survive (Android, iPhone)

Dem miesepetrigen Menschenkönig sind die Orcs zu fröhlich. Also hat er sie kurzerhand auf die Abschussliste gesetzt. Nun laufen seine Ritter von rechts in sechs Reihen auf die Orcsiedlung zu. Getreu dem Titel Orcs must survive sollt ihr mit Nah- und Fernkämpferorcs die Menschen stoppen.

Die Vollversion enthält weitere Landstriche und Truppentypen.Die Vollversion enthält weitere Landstriche und Truppentypen.

Also platziert ihr sie in den richtigen Reihen und verwandelt die Felder davor in Matsch, damit die Menschen nicht so schnell vorankommen. Bei jedem erlegten Gegner füllen sich eure Fleischreserven auf, die ihr für weitere Truppen besorgt. Platziert ihr außerdem auf leeren Feldern Bratenspieße, fällt der Fleischbonus noch großzügiger aus.

Mit einem Hackebeil könnt ihr außerdem untätige Orcs wieder "einsammeln", um sie an anderen Stellen neu zu positionieren. Oft genug ist es ein spannendes Spiel gegen die Zeit, ob ihr noch schnell genug einen Orc platzieren könnt, ehe ein Mensch durchbricht. Durchbrechen fünf Menschen eure Verteidigung, habt ihr das Spiel verloren.

Orcs must survive kommt ohne In-App-Käufe aus, blendet aber in den Ladepausen Werbung ein. Und nach den ersten 13 Stufen ist der Erwerb der Vollversion für 1,99 Euro zum Weiterspielen nötig.

Orcs must survive (Android, iPhone):

Platz 3: Defender 2 (Android, iPhone)

Defender 2 wirkt wie der große, begabte, besser aussehende Bruder von 3 Kingdoms TD - Arrow Defense. Auch hier preschen die Feinde von rechts heran.

Auch Belagerungskatapulte fährt der Feind auf.Auch Belagerungskatapulte fährt der Feind auf.

Nur ihr und eure treue Repetier-Armbrust könnt sie stoppen. Zusätzlich heizt ihr mit bis zu drei Elementarzaubersprüchen (Feuer, Blitz und Eis) den Monstergruppen flächendeckend ein. Hilfshelden dürft ihr zwar nicht einstellen, könnt dafür aber einen Lavagraben und automatische Geschütztürme anlegen.

Für die Armbrust gibt es sogar einen richtigen Talentbaum: Investiert ihr beispielsweise in kritische Treffer und die Monster zurückwerfende Pfeile, könnt ihr Mehrfachschüsse freischalten. Solche Ausrüstung ist auch dringend nötig. Denn nicht nur die Standardmonster sind zunehmend stärker und zahlreicher, alle zehn Stufen stürmt ein besonders hartnäckiger Boss gleich mehrfach auf euer Schloss zu.

Etwas Besonderes hat sich Entwickler Droidhen für den Mehrspielermodus ausgedacht: Ihr tretet parallel zu einem Mitspieler gegen dieselben Feindeshorden an. Wer länger durchhält, gewinnt Gold und Ehre. Der Clou dabei: In einem kleinen Fenster seht ihr das Spielfeld des Gegners und könnt so jederzeit vergleichen, wer sich besser schlägt, und welche Tricks der andere anwendet.

Defender 2 (Android, iPhone):

Weiter mit: Platz 2: Ranch Warriors / Animals vs. Zombies Defense, Platz 1: Monster War

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht