Vorschau Dragon's Prophet: Zähmt sie alle

von Isabel Wieja (03. Mai 2013)

Rollenspiele ohne Drachen sind wie Pizza ohne Belag. Mit Dragon's Prophet erhaltet ihr eine extragroße Portion an geflügelten Fabelwesen. Und das auch noch gratis!

Zähmt Drachen und erkundet mit ihnen die Welt Auratia.Zähmt Drachen und erkundet mit ihnen die Welt Auratia.

Das Internet quillt förmlich über vor Online-Rollenspielen. Viele der Spiele sind eintönig und bieten nur kurzweiligen Spaß. Aber hin und wieder geschieht ein Wunder und ein Spiel mit Potenzial zum Volltreffer tritt ans Licht.

Eines dieser Spiele heißt Dragon's Prophet. Das kostenlose Online-Rollenspiel von Hersteller Infernum und Entwickler Runewaker (Runes of Magic) hat viel zu bieten. Neben einer spannenden Geschichte gibt es über 300 Drachenarten, die ihr als Mensch zähmen könnt.

Die Drachen sind das Kernelement des Spiels. Durch ein ausgeklügeltes System sowie die Möglichkeit, euren Drachen zu benennen und umzufärben, könnt ihr die Reptilien ganz auf eure Bedürfnisse zuschneiden.

1 von 31

Dragon's Prophet: Willkommen im Drachenparadies

Allein die Hauptgeschichte ist geschätzte hundert Spielstunden lang. Die zahlreichen Nebenaufgaben halten euch auch danach noch lange beschäftigt. Besonderes Augenmerk liegt vor allem auf den Mehrspielerfunktionen. Durchforstet mit anderen Spielern Höhlen verschiedener Schwierigkeitsgrade. Oder schließt euch einer Gilde an und tragt riesige Schlachten der Marke Spieler-gegen-Spieler aus.

Die Geschichte von Auratia

Die Welt Auratia blickt auf eine lange Geschichte voller Kriege zurück. Alles beginnt mit dem Chaos, dem die ersten Drachen entsteigen und anfangen, die Welt zu formen.

In allen Lebewesen fließt Drachenblut. Dadurch können die Menschen mit den Drachen kommunizieren.In allen Lebewesen fließt Drachenblut. Dadurch können die Menschen mit den Drachen kommunizieren.

Als der Anführer der Drachen eines Tages seine Macht aufgebraucht hat, gibt er sein Wissen und seine Stärke an seine beiden engsten Vertrauten weiter: Lysaia und Kronos. Sie nutzen die Macht, um intelligente Kreaturen und eine gesunde Erde zu erschaffen.

Kronos erneuert seine Stärke, indem er tote Drachen verspeist. Irgendwann beginnt er, die gesammelte Stärke für sich zu behalten. Er verwandelt sich in einen gefürchteten Seelenschlinger. Mit vereinten Kräften gelingt es den anderen Drachen, Kronos zu besiegen. Kronos gibt sich jedoch nicht geschlagen. Es folgen weitere Kriege.

Schließlich gelingt es dem uralten Drachen Lysaia gemeinsam mit den Menschen Kronos zu vernichten. Doch seine Schergen streifen noch immer durch das Land, verbreiten Terror und Schrecken. Und Kronos' Geist versucht, in die Welt der Lebenden zurückzukehren.

Weiter mit:

Tags: Fantasy   Online-Zwang   Free 2 play   Gratis  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Prophet (Übersicht)