Vorschau Dragons Prophet - Wald oder Wüste, hauptsache Drachen

Wald oder Wüste?

Dragon's Prophet beginnt wie jedes Online-Rollenspiel: Ihr wählt Geschlecht, Name und Klasse. Wahlweise passt ihr das Aussehen eures Charakters euren Wünschen an.

Der Wald ist sehr paradiesisch.Der Wald ist sehr paradiesisch.

Gleich bei der Klassenwahl fällt auf: Dragon's Prophet ist kein gewöhnliches Rollenspiel. Die vier verfügbaren Klassen sind sehr flexibel. Beispielsweise wählt ihr einen Krieger. Trotzdem könnt ihr euch auf Fernkampf spezialisieren.

Oder ihr spielt einen Magier, der im Nahkampf bewandert ist. Als Windläufer seid ihr Meister mit Pfeil und Bogen und als Orakel schwingt ihr eine riesige Sense.

Habt ihr euren Charakter erstellt, trefft ihr bereits die nächste Entscheidung: Startet ihr im Wald oder in der Wüste? Die beiden Startgebiete unterscheiden sich nicht nur äußerlich, auch die einleitende Geschichte ist eine andere. Später laufen die Geschichten wieder zusammen, damit ihr keine wichtigen Details der Hauptgeschichte verpasst.

Dieses Video zu Dragons Prophet schon gesehen?

Auf ins Gefecht

Gleich zu Beginn des Spiels macht ihr euch in einem kleinen Gefecht mit dem Kampfsystem vertraut. Neben der halbautomatischen Zielerfassung und den Fähigkeiten, die ihr per Tastendruck auslöst, gibt es auch Kombinations-Angriffe. Diese aktiviert ihr durch rechte und linke Maustaste. "Kombos" und Fähigkeiten lassen sich durch Tastenkombinationen auch erweitern.

Die Gegner sind teilweise sehr ausgefallen.Die Gegner sind teilweise sehr ausgefallen.

So verfügt ihr gleich zu Beginn über eine große Bandbreite an Angriffen. Durch die halbautomatische Zielerfassung müsst ihr euch aktiv am Kampf beteiligen. Es bringt also nichts, wenn ihr mit dem Rücken zum Gegner steht und auf die Luft einschlagt. Allerdings gibt es auch flächendeckende Angriffe, die euch die Sache etwas erleichtern.

Falls ihr mit Online-Rollenspielen noch nicht allzu vertraut seid, könnt ihr auch die Einführungsphase spielen. Ihr erhaltet für die Lektionen einen hochgestuften Charakter und bekommt alle Elemente des Spiels anschaulich erklärt.

Euer erster Drache

Keine fünfzehn Minuten nach Spielbeginn trefft ihr auch schon den ersten Drachen. Die potenziellen Gefährten laufen gemütlich durch die Landschaft. Ihr entscheidet nun, ob ihr sie bekämpfen oder zähmen wollt. Besiegte Drachen bringen nicht nur Erfahrungspunkte, sondern lassen auch nützliche Gegenstände fallen.

Drachen bekämpfen oder zähmen. Ihr habt die Wahl.Drachen bekämpfen oder zähmen. Ihr habt die Wahl.

Entschließt ihr euch dazu, den Drachen zu zähmen, startet ein kleines Minispiel. "Es ist wie ein Cowboy beim Rodeo. Du versuchst, so lange wie möglich auf dem Rücken des Stiers zu bleiben", erklärt Holger Anders, Pressesprecher von Infernum, bei der Präsentation. Sobald ihr auf dem Rücken des Drachens seid, erscheint ein Kreis.

Mit den Richtungstasten versucht ihr, das Symbol in der Mitte des Kreises zu halten. Dadurch füllt sich am rechten Rand eine Leiste. Ist sie voll, habt ihr mit dem Drachen "einen Vertrag geschlossen". Fortan gehorcht er euch aufs Wort und unterstützt euch im Kampf und auf der Rohstoffsuche. Ein interessantes Prinzip. Wollt ihr einen Drachen haben, müsst ihr euch dafür anstrengen. Umso größer ist dann der Triumph, wenn er sich euch anschließt.

Weiter mit:

Tags: Fantasy   Online-Zwang   Free 2 play   Gratis  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Prophet (Übersicht)