GTA 5: Analyse der neuen Trailer - Geld verdienen in GTA 5 und Planung von Raubzügen

(Special)

Geld verdienen in GTA 5

"Cash is King" lautet das Motto von Michael, Franklin und Trevor. Das bedeutet übersetzt so viel wie "Bargeld lacht". Und an das kommt ihr in GTA 5 offenbar auf vielen Wegen.

In GTA 5 könnt ihr, wie in Vice City, wieder Immobilien kaufen.In GTA 5 könnt ihr, wie in Vice City, wieder Immobilien kaufen.

Natürlich könnte ihr mit gezückter Waffe das nächste Spirituosengeschäft überfallen und euch so ein kleines Trinkgeld organisieren. Oder ihr absolviert eine der mannigfaltigen Neben-Aufgaben - etwa Autorennen.

Ein Verbrecher von Format hat aber größeres im Auge.

Beispielsweise kehrt der Immobilienhandel aus GTA - Vice City in GTA 5 wieder zurück. Ihr könnt euch also wieder Waschanlagen, Supermärkte und ähnliche Gebäude unter den Nagel reißen und stetig Gewinne einstreichen.

Profitabler sind aber die groß angelegten Raubzüge. Und hier steckt Rockstar offenbar viel Herzblut hinein.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?

Die Planung der Raubüberfälle in GTA 5

Die meiste Kohle scheffelt ihr in GTA 5 offenbar durch spektakuläre Raubüberfälle. Und für deren Gelingen ist zunächst eine gute Planung von Nöten.

Autos könnt ihr in GTA 5 zum geeigneten Fluchtfahrzeug aufmotzen.Autos könnt ihr in GTA 5 zum geeigneten Fluchtfahrzeug aufmotzen.

So könnt ihr schon vorweg bestimmen, auf welche Art und Weise ihr in ein Gebäude eindringen wollt. Direkt durch die Vordertür? Oder doch lieber unauffällig durch den Hinterhof?

Auch könnt ihr vor einem Raubzug weitere Komplizen rekrutieren, die Michael und seine beiden Freunde unterstützen. Die Professionalität eurer Verbündeten hängt jedoch davon ab, wie tief ihr für deren Dienste in die Tasche greifen wollt.

Weiterhin könnt ihr eure Waffen für die anstehende Mission anpassen. Ihr wollt das Ding still und heimlich drehen? Dann verseht eure Waffen mit Schalldämpfern und Laser-Visieren.

Wollt ihr hingegen brachial zuschlagen, könnte ein größeres Magazin hilfreich sein.

Vorab könnt ihr sogar ein Fluchtfahrzeug frisieren. Denn in GTA 5 ist es möglich Autos nicht nur mit hübschen optischen Details, wie etwa Spoilern und neuen Rädern, zu versehen.

Ihr könnt auch die Motorleistung und den Bremsweg verbessern.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Video  

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

E3 2017: Jetzt steht der wahre Gewinner fest

E3 2017: Jetzt steht der wahre Gewinner fest

Auch Wochen nach der E3 2017 gibt es immer noch die eine Frage: Wer hat die Videospielmesse denn nun gewonnen? Ist es t (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)