Vorschau Splinter Cell - Blacklist: Schattenschleicherei als Gruppe

von Thomas Stuchlik (07. Mai 2013)

Du bist nicht allein: Im neuen Splinter-Cell-Abenteuer Blacklist schleichen bis zu acht Spieler gegen- und miteinander. Ob dabei Spannung aufkommt, zeigt sich beim entwicklerbesuch in Toronto

In kooperativen Einsätzen überraschen Sam Fisher und Kollege Briggs ihre Gegner.In kooperativen Einsätzen überraschen Sam Fisher und Kollege Briggs ihre Gegner.

Mit dem im August 2013 erscheinenden Splinter Cell - Blacklist kehrt Sam Fisher zu seinen Serienwurzeln zurück. Er streift sich seinen Schleichanzug und das markante Nachtsichtgerät über, um wieder mit der Dunkelheit zu verschmelzen. Mit seiner neuen Einheit Fourth Echelon geht er an Orten auf der ganzen Welt gegen eine neue terroristische Bedrohung vor, die die Vereinigten Staaten von Amerika mit der namensgebenden Blacklist (zu deutsch: Schwarze Liste) erpressen.

Doch diesmal muss Sam die ganze Arbeit nicht allein erledigen. Denn die Macher von Ubisoft Toronto sorgen mit Blacklist für umfangreiche Mehrspieler-Modi, die weit mehr als nur nette Dreingabe sind. Vor Ort in Kanada konnte sich spieletipps schon ein genaues Bild der Online-Missionen machen. Wie schon beim Vorgänger Splinter Cell - Conviction seid ihr wieder kooperativ mit einem Partner unterwegs.

1 von 60

Splinter Cell - Blacklist: Unterwegs mit Sam Fisher

Außerdem ist der von Anhängern beliebte Modus "Spies vs. Mercenaries" ("Spione gegen Söldner") wieder mit dabei. Denn: "Wir haben das Echo der Kritiker und Anhänger in Conviction genau ausgewertet und jeder wollte wieder diesen Modus zurück" so Kreativ-Chef Maxime Béland. Auf den folgenden Seiten erfahrt ihr, ob sich die Mühen ausgezahlt haben.

Wer übrigens mehr über die ersten Spieleindrücke zur Einzelspielerkampagne wissen will, der wird hier fündig.

Jagen und sich jagen lassen

Splinter Cell - Pandora Tomorrow und Splinter Cell 3 - Chaos Theory machen es vor. Bereits hier bekriegen sich Spione und Söldner gegeneinander auf Mehrspielerkarten. Im neuen Blacklist teilen sich diese Duelle in einen klassischen und einen brandneuen Modus. Dabei versuchen die schleichenden Spion-Mannschaften die Söldnertrupps zu umgehen und nacheinander drei Computer zu manipulieren.

Schaffen es die Spione die Computer zu hacken, bevor es die Söldner bemerken?Schaffen es die Spione die Computer zu hacken, bevor es die Söldner bemerken?

Das Leben als Spion ist aber kein Spaziergang, denn die Soldaten sind mit Sturmgewehren und Suchscheinwerfern ausgerüstet. Die Spione dagegen besitzen nur Nachtsichtgeräte und eine popelige Armbrust. Ein unfaires Duell? Ganz und gar nicht, denn diese Waffe lähmt Feinde kurzzeitig. Und genau das verschafft euch Zeit zu ebenso schnellen wie tödlichen Nahkampfangriffen.

Mit taktischer Vorgehensweise und viel Kletterarbeit überlisten die Schleicher ihre wachsamen Verfolger. Insbesondere auch, da die Söldner sich mit gezogener Waffe nur mäßig schnell bewegen können und mit der vorgegebenen Ego-Sicht über weniger Überblick verfügen.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell 6 (Übersicht)