Test Donkey Kong Country Returns: Jetzt mit 3D-Effekt

von Sandra Friedrichs (17. Mai 2013)

Donkey Kong ist zurück! Der Kultaffe hüpft in 3D durch den Dschungel und rettet in Donkey Kong Country Returns 3D seine Heimat vor hypnotisierenden Masken.

Donkey Kong freut sich über seinen ersten Auftritt in 3D.Donkey Kong freut sich über seinen ersten Auftritt in 3D.

2010 gelang Donkey Kong sein Wiedereinstieg in die Videospielwelt. Der einstige Bösewicht aus den Arcadehallen war in den Neunzigern aus Nintendos Repertoire nicht wegzudenken: Die Donkey Kong Country-Reihe beeindruckte grafisch und spielerisch und die Spieler bekamen vom verrückten Affen nicht genug. Aber als sich das Entwicklerstudio Rare von Donkey Kong abwandte, schien das Schicksal des Affen besiegelt zu sein.

Egal, wie sehr er sich auch in Spielen wie Donkey Konga oder Donkey Kong Jungle Beat bemühte, er erlangte seine alte Stärke nie zurück. Es sollte also das Jahr 2010 sein, in dem das amerikanische Entwicklerstudio Retro Studios den Affen auf Vordermann brachte.

1 von 31

Donkey Kong Country Returns: Das bietet die 3DS-Fassung

Das Wii-Spiel Donkey Kong Country Returns besann sich auf die Spielelemente der Country-Serie und traf den Nerv der Spieler. Es verkaufte sich gut und zählt zu den beliebtesten Wii-Spielen. Jetzt dürfen sich auch 3DS-Spieler auf den Affen freuen - Nintendo nutzt dabei die Vorzüge des Handhelds.

Donkey Kong in der dritten Dimension

Mit Donkey Kong Country Returns 3D erwartet euch eine Neuauflage des Wii-Spiels. Wie der Name schon verrät, liegt der Fokus des Spiels auf der dritten Dimension. Der Affe präsentiert sich in knallbunter Optik, die dank des 3D-Effekts noch lebendiger aussieht.

Niemand nimmt Donkey Kong ungestraft seine Bananen weg, niemand!Niemand nimmt Donkey Kong ungestraft seine Bananen weg, niemand!

Allerdings geht durch diese Perspektive auch die Schärfe verloren, die das Wii-Spiel so ansehnlich gemacht hat. Keine Frage, Donkey Kong sieht auf dem 3DS-Bildschirm gut aus, doch die Wii-Version punktet dank der satten Farben und scharfen Konturen mehr.

3D-Effekt hin oder her, was beim Affen zählt, ist das Spiel an sich und das hat sich nicht verändert. Donkey Kong kämpft gegen den Stamm der Tiki Tak, ein Volk fliegender Holzmasken.

Diese verrückten Dinger hypnotisieren alle Tiere des Dschungels und machen sie zu Sklaven, die sich am Bananenvorrat von Donkey Kong zu schaffen machen. Das lässt sich der Affe nicht gefallen. Er verprügelt die Maskenviecher und rettet dabei nicht nur seine Bananen, sondern auch den Dschungel.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Koop-Modus   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Donkey Kong Country Returns 3D

xZERO89x
96

Donkey Kong Comeback

von gelöschter User 1

Alle Meinungen

Donkey Kong Country Returns 3D (Übersicht)