10 Alternativen zu Temple Run für Android und iPhone - Platz 8: Tiny Wings + Platz 7: Agent Dash

(Special)

Platz 8: Tiny Wings (iPhone, ähnliches Spiel für Android)

Auch Tiny Wings fällt ein wenig aus dem Rahmen. Eigentlich ist es eher ein Endlos-Flieger als ein Laufspiel. Ihr begleitet einen kleinen Vogel bei seinen ersten Flugversuchen. Dabei seht ihr ihn von der Seite und steuert ihn durch eine Landschaft voller Hügel und Täler.

Tiny Wings stellt euch recht vielfältige Aufgaben.Tiny Wings stellt euch recht vielfältige Aufgaben.

Per Tippen auf den Bildschirm legt euer gefiederter Freund die Flügel an und beschleunigt die Täler hinab. So katapultiert ihn der folgende Hügel wie eine Sprungschanze in die Luft, ehe ihr das nächste Tal ansteuert. Wer im rechten Moment tippt, schafft es bis zur Wolkendecke. Kaum ein anderes Spiel (außer vielleicht Jetpack Joyride) steuert sich so einfach und bietet trotzdem so viel Herausforderung:

Euer Vogel darf nämlich nur bis zum Abend flattern, deshalb ist Eile notwendig, um eine größere Strecke zurückzulegen. Zum Glück gibt es in manchen Tälern kleine Sonnen, die den Einbruch der Nacht verzögern, und Geschwindigkeitspillen, die euch zusätzlich antreiben. Durch die Erfüllung von Aufgaben erspielt ihr euch Nester als Punktemultiplikatoren.

In einer Flugschule bestreitet ihr außerdem ein Rennen gegen drei andere Vögel. Auf dem iPad dürft ihr mit Tiny Wings HD auch auf einem einzigen iPad mit geteiltem Bildschirm gegen einen Freund antreten.

Fakten:

Platz 7: Agent Dash (Android, iPhone)

Wenn James Bond einen Endlosrenner spielen würde, wäre es sicher Agent Dash. Als Geheimagent jagt ihr in famosen Landschaften Juwelen hinterher.

Im Dschungel funkeln die Juwelen.Im Dschungel funkeln die Juwelen.

Dabei ist der Weg in drei Laufspuren eingeteilt, zwischen denen ihr per Seitenwischer wechseln könnt. Das ist auch dringend nötig, um möglichst viele Juwelen einzusammeln und mannigfaltigen Hindernissen auszuweichen. Darüber hinaus dürft ihr ausgiebig springen und unter Hindernissen wie fahrenden Lastwagen durchschlittern.

Zunächst führt euch euer Weg per Zufall in einen Dschungel voller Giftfässer, eine Winterlandschaft mit Iglus und eingefrorenen Mammuts oder eine italienisch anmutende Hafenstadt. Schafft ihr es weit genug, dringt ihr in ein Hauptquartier voller Energiesperren und Abzweigungen ein. Hier kommt auch per Doppeltipper eure Pistole zum Einsatz. Durch die Erfüllung von bis zu 50 Teilzielen erhöht ihr den Punktemultiplikator.

Zwischen den Läufen erwerbt ihr mit den eingesammelten Juwelen Hilfsmittel wie Zeitlupe, Raketenrucksack, Magnet und Unsichtbarkeitsmantel. Außerdem könnt ihr deren Wirksamkeit aufstufen. Ist euch die Hauptfigur zu langweilig, stehen vierzehn weitere Agenten zum Erwerb bereit, darunter sogar die Königin.

Fakten:

Weiter mit: Platz 6: Jetpack Joyride + Platz 5: Survival Run

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht