Vorschau Game & Wario - Mehrspielermodus und Meinung

Der Mehrspieler-Modus

Das betrifft vor allem den Mehrspieler-Modus. Der ist mit vier Minispielen auch ein wenig knapp geraten. Dafür hat jedes Minispiel vier steigende Schwierigkeitsgrade, die jeweils mit einer neuen Levelgestaltung glänzen. Hier sticht besonders das Spiel "Islands" hervor.

Jedes Spiel hat eine hübsch animierte Einleitung.Jedes Spiel hat eine hübsch animierte Einleitung.

Ähnlich wie beim Dart werft ihr eine kleine Gruppe klötzchenköpfiger Gestalten namens Fronks auf Plattformen. Je nach Plattform erhaltet ihr Punkte. Der erste Schwierigkeitsgrad ist noch sehr einfach und macht besonders mit vielen Spielern Spaß.

Dadurch ist das Spiel auch spannender, denn die Plattform schwimmt auf dem Wasser. Befinden sich zu viele Fronks auf einem Fleck, kann die Plattform kippen und alle Fronks landen im Wasser. Sehr schnell kommt hier Taktik ins Spiel.

Schließlich wollt ihr euren Gegnern die Tour vermiesen und selbst möglichst viele Punkte einheimsen. Eine Mehrspieler-Partie geht immer über fünf Runden. Danach kürt das Spiel den Sieger. Eine Art Turniermodus, in dem ihr mehrere Spiele hintereinander spielt, gibt es nicht.

Dieses Video zu Game & Wario schon gesehen?

Fakten:

  • 12 Einzelspieler-Spiele
  • 4 Mehrspieler-Spiele für bis zu 5 Personen
  • kein Online-Mehrspieler-Modus
  • steigender Schwierigkeitsgrad
  • 200 freischaltbare Boni
  • unterstützt Miiverse
  • keine Sprachausgabe
  • Bildschirmtexte wahlweise auf deutsch, englisch, französisch, spanisch oder italienisch
  • erscheint voraussichtlich am 28. Juni 2013 für Wii U

Meinung von Isabel Wieja

Wario ist bekanntlich nicht jedermanns Sache. Ich komme mit dem verrückten Schnurrbartträger gut zurecht. Die völlig abgedrehten Minispiele zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht, die kleinen Kurzfilmchen bringen mich zum Lachen. Einige der Einzelspieler-Spiele können aber sehr frustrierend sein, dafür ist das Triumphgefühl am Ende umso größer.

Die Mehrspieler-Spiele machen ebenfalls Spaß. Trotz abwechslungsreicher Level ist der Mehrspieler-Modus in meinen Augen aber etwas kurz geraten. Das Spiel macht nämlich gerade mit Freunden besonders viel Spaß. Doch nach mehreren Partien ist schnell die Luft raus.

Wer sich vom schrägen Humor nicht abschrecken lässt, der sollte mal einen Blick riskieren. Vor allem, weil das Angebot an Spielen für Wii U nach wie vor rar gesät ist.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Game & Wario (Übersicht)