iPhone- und Android-Top-10 des Monats - Platz 2: ??? + Platz 1: ???

(Special)

Platz 2: The Blockheads

Plattformen: iPhone, iPad

The Blockheads ist wie Minecraft, nur zweidimensional und gratis.The Blockheads ist wie Minecraft, nur zweidimensional und gratis.

Ein weiterer Minecraft-Klon? Ja, aber The Blockheads fügt dem süchtigmachenden Minecraft-Spielprinzip viele neue Facetten hinzu. Mit eurem Männchen bewegt ihr euch quer durch eine riesige zweidimensionale Blocklandschaft, die sich nach zahlreichen Bildschirmen wiederholt. So durchquert ihr Schnee-, Gras- und Wüstenkontinente, um irgendwo euer Heim zu errichten.

Dazu grast ihr die massig vorhandenen Rohstoffe ab und verarbeitet diese zu neuen Ressourcen oder Ausrüstung (typisch Minecraft eben). Die richtigen Rezept-Kombinationen habt ihr praktischerweise immer im Blick.

Gleichzeitig versorgt ihr euren Blockhead mit Nahrung, Schlaf und schaut, dass er glücklich bleibt. Im Laufe des Spiels dürft ihr drei weitere Helden in die Welt versetzen. Das spart viel Zeit, wenn ihr den Burschen verschiedenen Aufgaben zuteilt.

Die Zufallswelt überrascht immer wieder mit gigantischen Bäumen oder riesigen Höhlensystemen. Die simple Steuerung fügt sich passend ein, denn auf Fingerdruck zeigt ihr an, wohin euer Held klettern und was er abbauen soll. Das Spiel ist gratis, nur Zeitkristalle kosten echtes Geld, mit denen ihr Wartezeiten überspringen könnt.

spieletipps-Fazit: Kostenloser Minecraft-Klon mit drolliger 2D-Blockoptik, motivierendem Spielablauf und unnötigen In-App-Käufen.

Fakten:

Platz 1: Sid Meier's Ace Patrol

Plattformen: iPhone, iPad

Pfeile geben an, welche Flugmanöver ihr als nächstes ausführen könnt.Pfeile geben an, welche Flugmanöver ihr als nächstes ausführen könnt.

Der Altmeister der Rundenstrategie Sid Meier lässt die Luftkämpfe des Ersten Weltkriegs wieder aufleben. Allerdings bleibt er seinem Genre treu, denn in Sid Meier's Ace Patrol bekämpft ihr eure Gegner rundenweise auf Sechseckfeldern. Dennoch gelingt der Spagat aus Spannung und Taktik. Mit eurer Staffel aus vier Piloten absolviert ihr in der Gratis-Version eine kurze sechsteilige England-Kampagne.

Empfehlenswert: Per günstigem In-App-Kauf vervierfacht ihr den Umfang und nehmt an vier Kriegsoffensiven teil. Zum Kauf stehen auch weitere Nationen (Deutschland, Frankreich oder Amerika). Während des Kampagnenverlaufs könnt ihr euch öfter mehrere Missionsarten von Aufklärung, über Bombardierung bis Abfangaufträgen aussuchen.

Auf dem Schlachtfeld steuert ihr eure Einheiten abwechselnd mit dem Gegner und versucht diesen auszumanövrieren und abzuknallen. Für Abschüsse erlernen eure Piloten neue Flugmanöver und Fähigkeiten, was bei der nächsten Mission Vorteile verschafft. Alternativ treten zwei Spieler an einem Gerät oder im Netzwerk gegeneinander an. Der einzige Nachteil von Ace Patrol ist die magere Spiellänge, die aber zum erneuten Durchspielen und zur Punktejagd motiviert.

spieletipps-Fazit: Durchdachte Rundentaktik mit interessanten Missionen, ausbaubarer Flugstaffel und sinnvollen In-App-Käufen.

Fakten:

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht