Was kommt demnächst bei Final Fantasy? - Meinung

(Special)

Klassenwechsel leicht gemacht

In der vorgeführten Demo erwarteten euch vier hochstufige Figuren: Der "Lancer" ist ein Nahkämpfer der vor allem viel Schaden verursacht. Der Gladiator ist eher ein Einstecker und lenkt Schaden von den beiden gebrechlicheren Klassen ab: Der Bogenschütze greift aus sicherer Entfernung an, der Magier sorgt je nach Spezialisierung für magischen Schaden und hält seine Mitstreiter bei Gesundheit.

An vielen PCs können die anwesenden Herrschaften ein Probespiel zocken.An vielen PCs können die anwesenden Herrschaften ein Probespiel zocken.

Der Klassenwechsel ist ausgesprochen einfach: Wechselt einfach eure Ausrüstung, und schon verwandelt sich der mächtige Magier in einen geschickten Schützen. Eure erreichte Stufe dürft ihr dabei aber natürlich nicht mitnehmen, jede Klasse levelt für sich auf. Trotzdem macht euch das sehr flexibel und erlaubt euch, auch mit einer Gruppe mit niedrigem Level ins Abenteuer zu ziehen.

Es wird spannend, zu sehen, wie sich Final Fantasy 14 - A Realm Reborn Ende August dann gegen die etablierten Online-Platzhirsche schlägt. Auf jeden Fall ist es schön zu sehen, dass Square Enix nicht wie viele Konkurrenten auf den umstrittenen Free2Play-Zug aufspringt.

Dieses Video zu Lightning Returns - FF 13 schon gesehen?

Meinung von Thomas Nickel

Mit Final-Fantasy-Spielen ist Square Enix in der zweiten Jahreshälfte alles andere als sparsam - da ist es gut, dass bei den gezeigten Abenteuern durchweg die Qualität stimmt. Das überarbeitete Final Fantasy 14 überzeugt bereits in der Beta-Phase, Final Fantasy 10 und Final Fantasy 10-2 werden beide zurecht als Klassiker gehandelt und die Entwickler haben sie mit überraschend viel Liebe und Sorgfalt aufpoliert.

Und dann ist da noch Lightning Returns - auch wenn viele Anhänger einen Bogen um die Final-Fantasy-13-Spiele machen, das hier sollte ihnen dann doch einen Blick wert sein. Zwar lässt sich noch nicht viel zu Zeit-Einbindung und Geschichte sagen, das Kampfsystem überzeugte beim Anspielen aber schon einmal auf der ganzen Linie.

So ist unterm Strich dann auch für jede Spieler-Natur etwas dabei. Gesellige Abenteurer stürzen sich in die MMO-Episode, Nostalgiker versinken in der Klassiker-Neuauflage und experimentierfreudige Naturen freuen sich auf das Wiedersehen mit Lightning.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fantasy  

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

Ein MMO will die nicht zu unterschätzende Menge an Solo-Abenteurern für sich gewinnen. Bethesda zielt darauf (...) mehr

Weitere Artikel

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Unter dem Motto "Jeder Mensch hat das Recht, sein Publikum zu finden" veröffentlicht die European Web Video Academ (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Lightning Returns - Final Fantasy 13

Prajos
99

Alle Meinungen

Lightning Returns - FF 13 (Übersicht)