Test Shadow Company - Seite 2

Zu guter letzt kann das Einsatzgebiet sowie die Einsatzzeit gewählt werden, um die Vorteile von Nacht und Tag optimal nutzen zu können. Ja, die Tageszeit spielt eine entscheidene Rolle: Es kann sehr von Vorteil sein, lieber auf die Nacht zu warten, um eine Mission erfolgreich abzuschliessen! Im Zielgebiet angekommen, agieren die einzelnen Mitglieder des Trupps ähnlich wie bei Commandos. Gehen, laufen, kriechen... sogar auf den Knien rutschen ist eine Möglichkeit, sich zu bewegen. Bevorzugt sollte auch bei Shadow Company die tiefste Gangart sein - wen wunderts.

Auch ist das Messer eine beliebte Waffe, um lautlos zu töten. Leichen können weggetragen werden. Wie gesagt - bis zu einem gewissen Punkt ist das Spiel sehr verwandt mit Commandos. Aber anders als bei Commandos kann man durchaus mal richtig laut mit vollem Feuer kämpfen, manchmal ist dies sogar erforderlich. Liegengebliebene Ausrüstung und Waffen können übrigens von den Söldnern aufgenommen werden.

Als Besonderheit bietet das Spiel, daß man sich nicht nur auf Schusters Rappen durchs Level bewegt - insgesamt 14 Fahrzeuge warten darauf, benutzt zu werden. Darunter gibt es sogar Panzer! Schön umgesetzt ist auch die "Virtual Reality" des Programms, so werden Leute bewußtlos, wenn sie sich in der Nähe einer Explosion befanden. Zahlreiche Objekte können zudem interaktiv benutzt werden.

Wo viel Licht ist, ist auch Schatten. Der größte Kritikpunkt an dem Spiel sind die wenigen Missionen. Kaum hat das Spiel angefangen, ist es auch schon wieder zu Ende. Neun Missionen sind definitiv zu wenig. Desweiteren gehen die Aufträge relativ zusammenhangslos kreuz und quer durch die Weltgeschichte. Eine packende Hintergrundstory stünde dem Programm sehr gut zu Gesicht. Ansonsten ist Ubi Soft mit Shadow Company ein exzellentes Spiel gelungen, das derzeit seinesgleichen sucht. Einzig Commandos bietet eine dichtere Story und ausgefeiltere Missionen, dies macht Shadow Company durch die Möglichkeiten der 3D-Grafik aber wett, so daß es zwischen diesen beiden Programmen patt steht.

80

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shadow Company (Übersicht)