Apple oder Android - Was passt besser zu mir? - Die 3 besten Apple-Geräte & die 3 besten Android-Geräte

(Special)

Die 3 besten Apple-Geräte

Smartphone: iPhone 5

Bei Apple fällt die Wahl nicht schwer, schließlich bietet der Hersteller nur ein Smartphone an. Das iPhone 5 ist dank 10 Zentimeter großem Bildschirm und hoher Auflösung die erste Wahl. Auch in Sachen Hardware-Kraft spielt das iPhone ganz vorn mit.

Aktuelle Spiele von Real Racing 3 bis Modern Combat 4 laufen flüssig auf dem Gerät. Einziger Wermutstropfen ist der hohe Preis, der sich bei einem günstigen Vertrag aber relativiert. Vielleicht wartet ihr auch noch etwas ab, denn Apple sollte den Nachfolger zum iPhone 5 bereits in nächster Zeit vorstellen. Kostenpunkt: ab 679 Euro

Tablet: iPad der 4. Generation

Auch in Sachen Tablet ist der Fall klar. Das aktuelle iPad der vierten Generation liefert dank überragendem Retina-Bildschirm mit 2048 x 1536 Bildpunkten den schönsten Spielspaß. Der sensible Berührbildschirm liefert brillante Farben, schnelle Reaktionszeiten und reagiert auch auf feinste Eingaben. Kostenpunkt: ab 499 Euro

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Preistipp: iPad mini

Wer nicht ganz so viel Geld investieren möchte, der ist mit dem iPad mini gut beraten. Das Gerät mit 7-Zoll-Bildschirm eignet sich für die meisten Spiele. Aber es besitzt nur die halbe Auflösung des normalen iPads. Deshalb erstrahlen Grafiken nicht ganz so scharf und knackig. Kostenpunkt: ab 329 Euro

Die 3 besten Android-Geräte

Smartphone: Samsung Galaxy S4

Bei Android habt ihr die Qual der Wahl aus zahlreichen Geräten. In Sachen Smartphone räumt aber das neu erschienene Samsung Galaxy S4 ab. Dank sehr großem Bildschirm mit 12,7 Zentimeter Diagonale, voller High-Definition-Auflösung und mächtiger Hardware-Kraft ist es genau das Richtige zum Spielen. Auch vorbildlich ist der mittels Micro-SD-Karten erweiterbare Speicher. Kostenpunkt: ab 729 Euro

Tablet: Google Nexus 10

Überragend: Der knackscharfe 10-Zoll-Bildschirm des Nexus 10 bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel und liefert dank mächtigen Innereien viel Spielspaß. Zukunftssicher ist auch die verwendete, aktuelle Android-Version 4.2 und die HDMI-Schnittstelle zum Anschluss an den Fernseher. Kostenpunkt: ab 399 Euro

Preistipp: Asus Fonepad

Das günstige Tablet mit 7 Zoll großem Bildschirm ist ein toller Begleiter, mit dem ihr unterwegs nicht nur spielen sondern auch telefonieren könnt. Die Auflösung von 1280 x 800 Pixel kommt natürlich nicht an die Oberklasse heran, doch für digitale Unterhaltung reicht die Ausstattung locker aus. Lediglich der Bildschirm gibt Anlass zur Kritik, denn er könnte ruhig mehr Kontrast und Helligkeit bieten. Kostenpunkt: ab 250 Euro

Wer auf der Suche nach weiteren Smartphones ist, der wird übrigens hier fündig.

Weiter mit: Fazit iOS und Android

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht