Arbeitsplatz-Simulatoren: 10 neue virtuelle Arbeitsplätze - Platz 3: ???

(Special)

Platz 3: Rescue - Helden des Alltags 2013

Die Sims trifft auf Die Feuerwehr: In Rescue 2013 kämpft ihr nicht nur mit verheerenden Bränden, sondern auch mit den Bedürfnissen eurer Einsatzkräfte.

Für die Bewältigung der Einsätze habt ihr in der Regel wenig Zeit.Für die Bewältigung der Einsätze habt ihr in der Regel wenig Zeit.

In dem Echtzeitstrategiespiel von Hersteller Rondomedia kümmert ihr euch um den Ausbau eurer Feuerwache. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ihr euer Personal mit Bedacht einstellt. Denn die Bewerber verfügen über unterschiedliche Talente.

Mechaniker kümmern sich zwischen den Einsätzen um die Wartung eurer Einsatzwagen, Feinschmecker stillen in der Küche den Hunger der Kollegen. Je nach Professionalität variieren die Gehälter. Es versteht sich von selbst, dass euer Budget begrenzt ist.

Geld verdient ihr durch erfolgreiche Brandbekämpfung. Aktiviert ihr die Einsatzbereitschaft, seht ihr euch mit unterschiedlichen Szenarien konfrontiert. Mal brennt nur eine Mülltonne, dann wieder eine komplette Industrieanlage.

Rescue 2013 macht richtig Laune. Das Zauberwort lautet "Abwechslung".

Denn während ihr bei den Einsätzen aufgrund knapper Zeitvorgaben ständig unter Strom steht, fordert die ruhigere Planungsphase euer strategisches Geschick.

Die ansehnliche Optik aus der Draufsicht tut ihr Übriges dazu.

Weiter mit: Platz 2: ???

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Als wären Schneestürme nicht schon ungemütlich genug, ist euch unsäglich kalt und ihr findet einen (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht