Top 10 iPhone und Android des Monats

(Special)

von Thomas Stuchlik (14. Juli 2013)

Von wegen Sommerloch: Der Juni bietet auf iOS und Android eine satte Spielauswahl für Verbrecher, Anwälte, Turmverteidiger, UFO-Jäger und Jedi-Ritter.

Platz 10: Syberia - Teil 1

Plattformen: iPhone, iPad

Das über elf Jahre alte Adventure Syberia erhält mit Syberia - Teil 1 eine Auffrischung auf dem iPhone. Das Abenteuer erscheint episodenweise, allerdings dürft ihr den Spielbeginn gratis antesten. Danach blecht ihr 2,39 Euro für die erste Episode, die in der ersten Stadt spielt. Worum geht's? Als Anwältin Kate Walker regelt ihr die Übernahme einer alten Spielzeugfabrik.

Dabei rutscht ihr in ein Abenteuer voller Mechanikrätsel, die ihr nur mit den richtigen Hinweisen und Gegenständen löst. Die Bewohner eines heimeligen Dorfs stehen dabei Rede und Antwort. Syberia lebt vor allem von seiner fesselnden Atmosphäre und seinem gemächlichen Spieltempo. Finger weg, Action-Freunde!

Praktischerweise könnt ihr euch alle interaktiven Objekte und Ausgänge einblenden lassen. Das spart Sucherei und hilft Einsteigern.

Symbole weisen auf interaktive Objekte hin, die euch das Adventure-Leben erleichtern.Symbole weisen auf interaktive Objekte hin, die euch das Adventure-Leben erleichtern.

spieletipps-Fazit: Adventure-Anhänger finden hier einiges an Rätselstoff. Syberia erfordert aber seiner langatmigen Aufmachung wegen Geduld.

Platz 9: Gangstar Vegas

Plattformen: iPhone, iPad, Android

Gamelofts GTA-Klon Gangstar Vegas entführt euch in die gleichnamige Sündenhauptstadt. Eine passende Umgebung für die schmutzigen Aufträge, die euch hier erwarten. In 80 Missionen mischt ihr feindliche Banden auf, begeht Auftragsmorde und stiftet Chaos in der Stadt. Zudem vergnügt ihr euch bei Wettrennen und beim Glücksspiel.

Die Stadt der Sünden bietet viele Betätigungsmöglichkeiten - wenn die Steuerung mitspielt.Die Stadt der Sünden bietet viele Betätigungsmöglichkeiten - wenn die Steuerung mitspielt.

Entweder zu Fuß oder mit Fortbewegungsmitteln von Motorrad bis Flugzeug und Panzer gelangt ihr mehr schlecht als recht durch die Metropole. Denn die Steuerung wirkt durchweg grobschlächtig.

Gleichzeitig wechselt das Spiel zwischen brutal und hampelig: Es spart nicht mit Blut, doch Animationen und Kameraführung wirken oft dilettantisch. Auch die bierernsten Sprecher lassen die Überdrehtheit eines GTA vermissen. Ganz abgesehen davon, dass sie ihre Münder nicht bewegen.

Dennoch macht Gangstar Vegas vieles richtig, denn die Stadt bietet einige Abwechslung und Narrenfreiheit. Typisch für Gameloft sind die In-App-Käufe, mit denen ihr Spielwährung, Schlüssel für Kisten und Fähigkeitspunkte erwerbt.

spieletipps-Fazit: Ambitioniert, aber zu unfertig. Die offene Stadtkulisse sorgt für einigen Spielspaß, nicht jedoch die Steuerung und die Präsentation.

Weiter mit: Platz 8: Where's my Mickey? & Platz 7: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogy

Tags: Fantasy   Science-Fiction   Anime  

Kommentare anzeigen

Call of Duty Black Ops 3 - Zombies Chronicles: Acht Mal pures Zombie-Vergnügen

Call of Duty Black Ops 3 - Zombies Chronicles: Acht Mal pures Zombie-Vergnügen

Black Ops 3 ist zurück! Mit dem fünften und ewig verspäteten Download-Inhalt stiehlt der Shooter dem (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 12 - The Zodiac Age: Neues Video stellt Gambit-Kampfsystem vor

Final Fantasy 12 - The Zodiac Age: Neues Video stellt Gambit-Kampfsystem vor

Hersteller Square Enix veröffentlicht ein neues Video zu Final Fantasy 12 - The Zodiac Age. In dem rund dreimin&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht