Test Suikoden V - Seite 5

Meinung von Wachtang Budagaschwili

Alles in einem bleibt "Suikoden V" nach wie vor ein heißer Favorit für die Fans der Reihe. Genrefans ist es dagegen nur mit Vorsicht zu empfehlen. Keine Frage "Suikoden V" ist kein sonderlicher Schmaus für Auge und Ohr, es hat allerdings einen großen Umfang und eine schöne aber zu sehr ausschweifende Story, die euch mit den Endlos-Szenen und Dialogen den anfänglichen Spiel- und Actionspaß radikal verdirbt. Und das ist eigentlich Schade, denn das einfache Kampfsystem macht definitiv Spaß, kommt aber später zu wenig zum Zuge, Schade eigentlich. Nichts desto trotz, "Suikoden V" bietet alles an, was ein Rollenspiel braucht, nette Kämpfe und Duelle, sowie Schlachten und viele klassische RPG-Elemente wie Waffen schmieden, Items tauschen und Kämpfer anheuern und das zu einem Preis bei dem man wirklich nicht meckern kann. Solch ein konzipiertes Spiel wie Suikoden V" wird man entweder lieben oder geradezu hassen. Zu welcher Gruppe ihr gehört, solltet ihr am besten bei einem Probespiel herausfinden.

72

meint: Trotz mangelhafter Grafik versprüht Suikoden V viel Flair und fesselt RPG-Fans an die Playstation 2.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

PlayStation Plus:  Das sind die Gratisspiele im August 2017

PlayStation Plus: Das sind die Gratisspiele im August 2017

Kaum hat Microsoft das Gratis-Angebot von Games with Gold bekanntgegeben, zieht Sony nach. Im PlayStation Blog kün (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Suikoden V (Übersicht)