10 wichtige Engines auf dem PC - Source Engine, 4A Engine & Rage

(Special)

Source Engine

Valve's Source Engine gehört definitiv zu den Urgesteinen der hier erwähnten Engines. Das erste Spiel mit ihr ist nicht etwa Half-Life 2, sondern das etwa 14 Tage vorher, am 01. November 2004, erschienene Counter-Strike Source. Jedoch war es Half-Life 2, das damals mit aufwendigen Gesichtsanimationen und einer stark modifizierten Havoc-Physik-Engine für Aufsehen sorgte.

Das erste Spiel mit Source Engine war nicht Half Life 2 sondern Counter-Strike - Source.Das erste Spiel mit Source Engine war nicht Half Life 2 sondern Counter-Strike - Source.

Die Source Engine verfügt nicht, wie üblich, über Versionsnummern, erfuhr aber trotzdem eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Daher findet sie auch in aktuellen Spielen noch Verwendung. Seitens Valve zum Beispiel in Dota 2 und Counter-Strike Global Offensive.

Auch das Indie-Spiel Dear Esther basiert auf Source. Die größte Kritik kommt aus dem Entwicklerlager. Die Source Entwicklungswerkzeuge (Source SDK) sind im Vergleich zu anderen Engines deutlich sperriger, wenn auch seit 2011 komplett kostenlos erhältlich.

Letztere Tatsache und der erst 2012 erschienene "Source Filmmaker" haben dem gealterten Code aber vor allem im Indie-Bereich einen neuen Aufschwung ermöglicht. Seitdem brodelt die Gerüchteküche. Im Code des Filmmakers und in einem privaten Interview mit Valve Boss Gabe Newell ließen sich Hinweise auf eine Source Engine 2 finden.

4A Engine

Niemand hätte vor gut 2 Jahren erwartet, dass eine kleine Gruppe von ehemaligen Mitarbeitern von GSC Game World (S.T.A.L.K.E.R), eine komplett neue Engine auf die Beine stellen würden - die sich noch dazu vor der Konkurrenz aus dem Hause Crytek und Co. nicht zu verstecken braucht.

Bereits Metro 2033 wirkte dank der 4A Engine sehr stimmig.Bereits Metro 2033 wirkte dank der 4A Engine sehr stimmig.

4A Games lieferte bereits in seiner ersten Version für Metro 2033 DirectX-10-Unterstützung. Der deutlich weiterentwickelte Grafikmotor, der Metro - Last Light antreibt, kann mit der gesamten DirektX-11-Palette aufwarten.

So kann die Engine durch ein Verfahren namens Tesselation den Detailgrad von Objekten, Charakteren und Umgebung merklich erhöhen. Für die nötige U-Bahn-Gruselstimmung sorgt die sehr gute Licht und Schattendarstellung. Besitzer einer Nvidia Grafikkarte können zudem zusätzliche PhysX-Effekte bestaunen. Doch so viel Pracht hat ihren Preis. Für maximale Einstellungen muss schon eine Geforce 670 oder Radeon 7950 ans Werk.

Eine Stärke der Engine ist ihre sehr gute Mehrkernoptimierung. Bereits kleine "Quad-Core-Prozessoren" werden optimal genutzt. Da die 4A Engine bisher nur in den beiden Metro-Teilen im Einsatz war, bleibt ihre weitere Entwicklung abzuwarten.

Rage

Wer dahinter id Software vermutet, liegt falsch. Rage steht für Rockstar Advanced Game Engine und soll im kommenden GTA 5 zum Einsatz kommen. Dieses Spiel ist bisher noch nicht offiziell für den PC bestätigt, eine Unterstützung der Plattform durch die Engine ist an sich aber gewährleistet.

Weitsicht auch ohne Fernglas verspricht Rockstar für GTA V.Weitsicht auch ohne Fernglas verspricht Rockstar für GTA V.

Schließlich ist sie seit 2006 im Einsatz und war schon Basis des Vorgängers GTA 4 und zuletzt Max Payne 3. Doch die Konsolenportierung machte PC-Spielern immer wieder Probleme.

Für GTA 5 gibt es nach ersten Aussagen Weiterentwicklungen. So soll es möglich sein, die gesamte Karte ohne Qualitätseinbußen zu überblicken. Realitätsnahes Wetter, Landschaften und sogar Unterwasserregionen sollen bei konstanten 30 Bildern in der Sekunde zur Darstellung kommen. Auch Fahrphysik und Animationen sind weiter aufpoliert.

Rockstar möchte mit dem neuen Teil der Serie Maßstäbe im Bereich der Spiele mit offener Welt setzen und zieht dementsprechend auch seine hauseigene Engine auf ein neues Niveau. Bis ihr euch ein Bild von Spiel und Engine machen könnt, müsst ihr noch ein wenig warten. Die Veröffentlichung ist erst im September dieses Jahres und bisher ist das Spiel auch nur für Konsole bestätigt.

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht