30 Jahre Luigi: Der größte kleine Bruder - Der mutigste aller Angsthasen

(Special)

Luigi - ein Fall für die Couch?

Schätzungsweise ein paar tausend Leute haben die Hammerwurf-„Simulation“ je gespielt und vielleicht einige Dutzend Menschen kennen es heute noch. Soviel der Vollständigkeit halber.

Ein aufregendes Abenteuer kommt in Gang, während Luigi natürlich wieder das Haus hüten darf.Ein aufregendes Abenteuer kommt in Gang, während Luigi natürlich wieder das Haus hüten darf.

Doch wie geht es mit der Entfaltung von Luigis Persönlichkeit weiter? Den ersten Blick hinter sein freundlich zurückhaltendes Gesicht gewährt Nintendo 1996 in Super Mario RPG. Luigi wünscht sich hier, ein genauso toller Klempner wie sein Bruder zu sein.

Spätestens jetzt müssten in der ganzen Familie Mario die Alarmglocken schrillen. Der kleine Bruder fühlt sich minderwertig, übergangen - ausgegrenzt gar? Er neidet Mario den Erfolg. Nur ahnt das keiner, denn Luigi äußert seinen Wunsch nur heimlich im stillen Kämmerlein.

In Paper Mario (2000) stellt Entwickler Intelligent Systems die psychische Belastung des Klempners noch viel drastischer zur Schau. Luigi führt ein Tagebuch, dem er in rührendem Tonfall anvertraut, wie ungerecht es doch sei, dass Mario wieder mal alleine zum großen Abenteuer aufgebrochen wäre.

Der mutigste aller Angsthasen

Wie gerne würde er mit seinem Bruder tauschen! Wie überdrüssig sei er doch der ewigen Mitmach-Rolle auf dem Golfplatz, beim Tennis und Marios Partys! Wie gerne würde er ein eigenes Abenteuer erleben mit seinem Namen im Titel. „Doch ich weiß, dass das nie passieren wird“, räsoniert er voller Gram.

Nicht gerade die feine Art: Mario stöbert heimlich in Luigis Tagebuch.Nicht gerade die feine Art: Mario stöbert heimlich in Luigis Tagebuch.

Von jetzt an könnte Luigis Lebensgeschichte einen tragischen Verlauf nehmen. Doch stattdessen gewinnt Luigi eine Villa. Luigi’s Mansion ist eines der Startspiele für den Gamecube und der Held spielt hier seine erste wirklich erwähnenswerte Hauptrolle.

Der windschiefe alte Kasten, den Luigi gewonnen hat, wimmelt vor Geistern. Angesichts von Buu-Huu-Horden und durchsichtigen Kleinkindern würde wohl jeder nervlich angespannt reagieren. Aber nur weil er zittert und bibbert, hat Luigi von jetzt an den Ruf, ein zaudernder Feigling zu sein.

Dabei ist er in Wahrheit sehr mutig, denn schließlich überwindet er seine Furcht, um Mario zu retten. Ja, für seinen Bruder tut Luigi alles.

Weiter mit: Das angebliche Schattendasein

Tags: Shigeru Miyamoto  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht