Top 10 Android - Folge 001 - Riptide GP2 & The Walking Dead - Assault

(Special)

Riptide GP2

Aquaplaning voraus! Die raketengetriebenen "Jetskis" drehen mit Riptide GP2 eine weitere Runde. Auch diesmal fordert die wellige Wasseroberfläche behutsames Rasen. Ihr bugsiert euer Vehikel mittels Neigungssensor oder Tastensteuerung um die Kurven.

Rasend schnell heizt ihr mittels Bewegungssteuerung über die Wellen dem Sieg entgegen.Rasend schnell heizt ihr mittels Bewegungssteuerung über die Wellen dem Sieg entgegen.

Die Kursführung in den verschiedenen Rennserien fällt teils ähnlich abenteuerlich wie in der Wipeout-Serie aus. Abgründe, Haarnadelkurven und Schanzen erfordern Können, vor allem da die Gegner euch nichts schenken.

Mittels gefährlicher Tricks ladet ihr den Schub auf, um auf Knopfdruck mit Höchstgeschwindigkeit zu rasen. Zwischen den Rennen züchtet ihr euer Gefährt hoch oder kauft euch ein neues. Beides bezahlt ihr mit verdienter Spielwährung, die ihr auch mit harten Euro auffüllen könnt.

Über den brandneuen "Play Games"-Service von Google tretet ihr auch online gegen drei weitere Fahrer an. Das funktioniert in der Praxis auch problemlos.

spieletipps-Fazit: Gelungene Fortsetzung der Jetski-Raserei. Grafik, Steuerung und Karriere überzeugen vor allem Rennspielanhänger.

The Walking Dead - Assault

The Walking Dead - Assault hat spielerisch nichts mit der gleichnamigen Adventure-Serie aus dem Hause Telltale zu tun. Stattdessen geht es hier nur darum, Zombiearmeen plattzumachen.

In zerstörten Straßenzügen und Gassen stöbert ihr Zombies auf und macht ihnen den Garaus.In zerstörten Straßenzügen und Gassen stöbert ihr Zombies auf und macht ihnen den Garaus.

Doch das macht das Spiel äußerst raffiniert. Aus einer frei dreh- und neigbaren Vogelperspektive gebt ihr per Fingerdruck an, wohin eure Helden (maximal vier) laufen sollen. Sobald sie auf Untote treffen, attackieren die Darsteller automatisch mit der gerade ausgewählten Waffe. Knarren aller Art besitzen höhere Reichweite, verbrauchen aber Munition. Nahkampfwaffen dagegen besitzen weniger Durchschlagskraft.

Das Spiel gibt bei jedem Szenario vor, wie viele Untote ihr töten sollt. Auf eurem Weg sammelt ihr auch Ausrüstung, Erste-Hilfe-Kästen oder Überlebende ein.

Optisch wirkt das Spiel wie ein interaktiver Comic. Denn die Umgebung ist schwarz-weiß gehalten, Blut dagegen erscheint rot. Und davon seht ihr eine ganze Menge. Vor allem, wenn ihr kurzzeitig Spezialattacken aktiviert.

spieletipps-Fazit: In der spaßigen Zombiejagd bekämpft ihr Wellen von Untoten mit simpler Steuerung und wenig Munition.

Weiter mit: Dark Nebula - Episode 2 & Pocket League Story 2

Tags: Fantasy  

Kommentare anzeigen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Nachdem es zahlreiche Leaks, Daten-Durchforstung und die wüstesten Theorien gab, lässt Niantic jetzt die Katz (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Dreadnought
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Walking Dead - Assault (Übersicht)