Vorschau PES 2014 - Endlich Atmosphäre

Endlich Atmosphäre

In der Vorschauversion sind zwar vier Mannschaften für ein Freundschaftsspiel wählbar (Bayern München, FC Santos, die Nationalmannschaften aus Deutschland und Italien), doch nur eine Arena und zwar die Allianz Arena in München. Und das aus einem bestimmten Grund, denn hier zeigt Konami wie Stadionatmosphäre mittlerweile bei PES aussieht.

Die neuen Zuschauer-Choreographien sollen auch bei weiteren europäischen Spitzenclubs zu sehen sein.Die neuen Zuschauer-Choreographien sollen auch bei weiteren europäischen Spitzenclubs zu sehen sein.

Beim Stadioneinlauf zeigt die Kamera die detaillierten Spielergesichter in Großaufnahme, doch den eigentlichen Jubel verursacht die Zuschauer-Choreographie der Bayern-Fans: Das Rund ist ganz in Rot-Weiß.

Mittlerweile sind zwar weitere Choreographien bestätigt, doch mehr ist dazu nicht bekannt. Besonders spannend dürften diejenigen von Manchester United, FC Liverpool, Real Madrid und FC Barcelona sein.

Heimvorteil

Der Heimvorteil macht sich endlich in der Leistung der Spieler bemerkbar. Im Aufstellungsmenü seht ihr neben jedem Spieler seine Tagesverfassung als Säule. Das beeinflusst die Werte der Kicker.

Freistöße leicht gemacht: Eine gestrichelte Hilfslinie zeigt die Flugbahn des Balles an.Freistöße leicht gemacht: Eine gestrichelte Hilfslinie zeigt die Flugbahn des Balles an.

Je nach Führung oder Rückstand steigt zudem der Grad der Zuschaueremotion. Sprich, die Sprechchöre der Zuschauer nehmen an Lautstärke zu. Führungsspieler sind von fremdem Publikum weniger beeindruckt als Grünschnäbel.

Übrigens funktionieren Einwürfe neuerdings auch ohne Ladezeit und Umblende. Ein Spieler schnappt sich den Ball im Aus und setzt direkt zum Einwurf an. Allerdings ist hier eine deutlich länger Reaktionszeit zu beobachten als bei Konkurrent Fifa 14. Ein Vorteil war in den Probepartien noch nicht zu erspielen.

Die etwas träge Reaktionszeit fällt auch beim Spielerwechsel und einigen Trickanimationen auf. An diesen Stellen sollte Konami das Spiel noch beschleunigen.

Fakten:

  • völlig neues Spielgefühl
  • reduzierteres Spieltempo als im Vorjahr
  • Freistöße gelingen mit neuer Hilfslinie leichter
  • rempeln mit dem rechten Analogstick
  • keine Bundesliga
  • Lizenz für die Champions-League an Bord
  • 23 Mannschaften aus Brasilien
  • 100 Spieler sind in ihren Bewegungen besonders detailgetreu nachgebildet
  • Hansi Küpper und Wolff-Christoph Fuss kommentieren wieder in der deutschen Sprachfassung
  • erscheint voraussichtlich am 20 September 2013 nur für PC, PS3 und Xbox 360
  • keine Versionen für die nächste Konsolengeneration geplant

Meinung von Philip Ulc

Ein Neustart war angekündigt, ein Neustart wird mit PES 2014 kommen und ein Neustart wird gelingen. Das ist meine Erkenntnis nach ausgiebigem Spielen mit der vorliegenden Version. Als alter PES-Hase habe ich gewisse Spielautomatismen im Kopf, so dass ich in den letzten Jahren PES im Grunde immer auf die gleiche Weise gespielt habe. Damit ist jetzt Schluss - Ja, endlich!

Das neue PES verlangt von mir die Gewöhnung des Spielers an den Ball. Lässt mich das Mittelfeld kennenlernen. Schlenzertore neu ausloten und gegnerische Dribblings auch mal ungalant mit Umrempeln beenden. Ja, PES 2014 hat mich wieder, denn ich will wieder lernen. Das Spielgefühl ist derart anders und fühlt sich doch genau richtig an. An der trägen Reaktionszeit sollte Konami zwar noch arbeiten und auch die langen Ladezeiten trotz starkem Kantenflimmern dürften etwas kürzer ausfallen. Aber diese Schwächen dürften dem Status der Vorabversion geschuldet sein. Nichtsdestotrotz freue ich mich, schon jetzt das beste PES seit Jahren gespielt zu haben.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Singleplayer   Fun  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PES 2014 (Übersicht)