10 Gamescom-Stände, die ihr unbedingt besuchen solltet

(Special)

von Thomas Stuchlik (22. August 2013)

Endlich ist wieder Gamescom-Zeit! Doch was solltet ihr euch ansehen? spieletipps stellt die 10 wichtigsten Messestände vor.

Electronic Arts - Halle 6

Tradition verpflichtet: Wie jedes Jahr beansprucht Electronic Arts fast die halbe Halle 6 für sich. Der übergroße Stand gleicht einer Arena, bewacht von einem riesigen Titanfall-Roboter.

Von Battlefield 4 bis Sims 4: Electronic Arts bietet viele Spielmöglichkeiten.Von Battlefield 4 bis Sims 4: Electronic Arts bietet viele Spielmöglichkeiten.

Die futuristische Mehrspieler-Ballerei Titanfall ist auch anspielbar. Ebenso legt ihr Hand an den vielversprechenden Ego-Shooter Battlefield 4. Hier treten 64 Spieler im Eroberungs-Modus oder 32 Kontrahenten in "Obliteration" an. Sportler freuen sich über eine Partie FIFA 14, auch auf Xbox One.

Kein Jahr ohne Electronic Arts' Spaßraserei: Need for Speed - Rivals ist ebenso anspielbar. Gleichzeitig feiern die Sims 4 und Command & Conquer ihre Publikumspremiere.

1 von 65

Gamescom 2013 - Impressionen von der Spielemesse in Köln

Microsoft - Halle 6

Microsoft läutet die nächste Konsolengeneration ein, denn am Stand in Halle 6 steht alles im Zeichen der Xbox One. An zahlreichen Spielstationen können sich Besucher selbst ein Bild von der Kraft der Technik und dem neuen Controller machen.

Testspiel an der Xbox One gefällig? Am Microsoft-Stand habt ihr dazu Gelegenheit.Testspiel an der Xbox One gefällig? Am Microsoft-Stand habt ihr dazu Gelegenheit.

Für diesen Zweck haben die Xbox-Macher auch massig Spiele mit dabei - vor allem für volljährige Spieler: Cryteks blutige Historienschlacht Ryse - Son of Rome macht euch zum römischen Feldherren. Gleichzeitig ist die Zombie-Action Dead Rising 3 am Start, die überraschend auch nach Deutschland kommt.

Asphaltraser freuen sich über Forza Motorsport 5, das ihr nicht nur mit Controller sondern auch mit Lenkrad antesten dürft.

Auch für Kinect ist gesorgt mit dem Spielebaukasten Project Spark, der Aufbausimulation Zoo Tycoon und dem schweißtreibenden Kinect Sports Rivals.

Ubisoft - Halle 6

Ubisoft hisst in Halle 6 die schwarze Flagge. Denn das heiß erwartete Action-Abenteuer Assassin’s Creed 4 - Black Flag steht im Mittelpunkt des Standes und ist auch in spielbarer Form präsent.

Leider Messealltag: Lange Schlangen bei Assassin's Creed 4.Leider Messealltag: Lange Schlangen bei Assassin's Creed 4.

Natürlich ist auch Schleichexperte Sam Fisher mit Splinter Cell - Blacklist zugegen. Das vielversprechende Agenten-Abenteuer Watch Dogs für PC und kommende Konsolen könnt ihr auch anspielen. Gleichzeitig werft ihr einen Blick auf die dazu passende Smartphone-App, die mit dem Spielgeschehen interagiert.

1 von 21

Gamescom 2013 - die Akteure

Auch an Rennspieler hat Ubisoft gedacht. Mit The Crew rast ihr quer durch die Vereinigten Staaten. Hüpf-Experten testen derweil schon mal Rayman Legends an.

Dieses Video zu Gamescom 2013 schon gesehen?

Weiter mit: Sony, Activision Blizzard, Wargaming, Nintendo

Inhalt

Tags: Gamescom 2015  

Kommentare anzeigen

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gamescom 2013 (Übersicht)