10 Gamescom-Stände, die ihr unbedingt besuchen solltet - Warner, Square Enix, Bethesda

(Special)

Warner - Halle 9

Warner setzt voll auf die eigenen Hausmarken und damit auf den Fledermaus-Helden Batman. Der vielversprechende dritte Arkham-Teil Batman Arkham Origins wartet nämlich auf ein Probespiel. Nicht nur auf Konsole und PC, sondern auch auf Vita, die die Entwickler mit dem Ableger Batman Arkham Origins Blackgate beglücken.

Die verkappte Fledermaus hat sich mit ihren neuesten Spielen bei Warner eingenistet.Die verkappte Fledermaus hat sich mit ihren neuesten Spielen bei Warner eingenistet.

Außerdem warten zwei putzige Klötzchen-Spiele auf euch: Neben Lego Legends of Chima schlüpft ihr mit Lego Marvel Super Heroes auch in die Rolle von Marvels Heldenriege.

Am Stand finden außerdem Präsentationen zur Endzeit-Action Mad Max und dem neu angekündigten Überlebenshorrorspiel Dying Light statt.

Square Enix - Halle 9

Japan-Liebhaber dürften entzückt sein, denn der Square-Stand steht wieder unter dem Motto Final Fantasy. Spielbar ist Lightnings kommendes Rollenspielabenteuer Lightning Returns - Final Fantasy 13. Außerdem macht ihr Bekanntschaft mit der Neuauflage von Final Fantasy X / 10-2 HD Remaster sowie dem aufwändig neu gestarteten Onlinerollenspiel Final Fantasy 14 - A Realm Reborn. In Videoform präsentiert Square Enix zudem Final Fantasy XV für PS4 und Xbox One.

Ein Chocobo wacht über den Square-Stand, den Final Fantasy beherrscht.Ein Chocobo wacht über den Square-Stand, den Final Fantasy beherrscht.

Ebenso führen die Entwickler das Thief-Schleichabenteuer und das Mystery-Adventure Murdered: Soul Suspect vor. Zu letzterem findet auch eine Foto-Aktion statt, in der ihr euch als Leiche und als Geist ablichten lassen könnt.

Nicht zu vergessen: Square zeigt Videos zum lange erwarteten Kingdom Hearts 3. Gleichzeitig ist die PS3-Neuauflage Kingdom Hearts HD 1.5 Remix an mehreren Spielstationen vorhanden.

Zu Besuch haben sich auch die Produzenten Naoki Yoshida (Final Fantasy 14) sowie Yoshinori Kitase und Yuji Abe (Lightning Returns) angemeldet. Am Freitag und Samstag Abend stehen die Entwickler für Autogramme zur Verfügung.

Bethesda - Halle 9

Bei Bethesda locken viele Spielstationen mit einem Rollenspielausflug in die Online-Gefilde von Tamriel. Am Stand gibt euch The Elder Scrolls Online schon mal einen Vorgeschmack auf das im nächsten Jahr kommende Online-Epos.

Im Zeichen des Rings: Bei Bethesda spielt ihr auch eine Proberunde Elder Scrolls Online.Im Zeichen des Rings: Bei Bethesda spielt ihr auch eine Proberunde Elder Scrolls Online.

Kaum übersehbar am Stand ist der Jagdhund-Roboter aus Wolfenstein - The New Order, das auch vor Ort spielbar ist. Dicke Wummen und platte Sprüche inklusive. Außerdem dürft ihr der unheimlichen Präsentation von The Evil Within beiwohnen. Das Grusel-Spiel aus der Feder des Resident-Evil-Erfinders Shinji Mikami könnte dem Überlebenshorror-Genre neue Impulse geben.

Und das Beste zum Schluss: Onkel Jo ist für euch vor Ort und gibt sogar Autogramme!. Er erwartet euch am Samstag am Wolfenstein-Truck zwischen Halle 7 und Halle 8. Kommt zwischen 14 und 15 Uhr, um euch Autogramm und Fotogelegenheit von und mit ihm zu sichern!

Dieses Video zu Gamescom 2013 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Gamescom 2015  

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gamescom 2013 (Übersicht)