Test Tiger Woods PGA Tour 06 - Seite 3

Meinung von Dominik Köppl

Die Grafik wurde aufpoliert und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Leider ging das aber auf Kosten des Spielumfangs, der bei den Last-Generation-Konsolen sehr viel umfangreicher ist. In der normalen Xbox-Version stehen 14 Kurse und 15 Golfer zur Verfügung bei der Xbox 360-Version nur noch 6 Kurse und 10 Golfer. Für alle die, die schon die Vorgänger haben oder bereits "Tiger Woods PGA Tour 06" auf einer anderen Konsole ihr Eigen nennen, sollten den Kauf überdenken. Für Gelegenheitsspieler, die aber noch nie auf einer Konsole gegolft haben und einen leichten und attraktiven Einstieg suchen, ist "Tiger Woods PGA Tour 06" für die Xbox 360 genau das Richtige.

79

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tiger Woods PGA Tour 06 (Übersicht)